Astro Trading: Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen

Front Cover
FinanzBuch Verlag, May 4, 2012 - Business & Economics - 304 pages
0 Reviews
"Jeder, der am Börsengeschehen teilnimmt, wird wissen, dass es grundsätzlich um Zuwachsoptimierung und Schadensbegrenzung geht. Warum also nicht alle zur Verfügung stehenden Mittel nutzen, um eine Schnittmenge aller Finanzprognosen zu erhalten? Iris Treppner ist auch unter Tradern bekannt. Sie hat mit ihrer astrologischen Prognosemethode nicht nur als Kandidatin der Reality-Show beim Irontrader mitgemacht, sondern landete unter den ersten drei im Ranking und flog im Herbst mit Markus Koch nach New York an die Wallstreet. Letztlich erstellt sie anhand des Handelsstarts oder des Tags der Einführung ein »Geburtshoroskop« und analysiert dieses schrittweise, wie bei einem Menschen auch. In ihrem Buch stellt Sie ein 10-Schritte-Programm vor und wendet es bei DAX, Gold und Euro exemplarisch an und bedient dabei auch die Daytrader. Ferner gibt sie mit ihrer Methode eine Prognose für DAX, Gold und Euro bis in das Jahr 2021. Astro-Trading, der etwas andere Weg!"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
Section 2
Section 3
Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25
Section 26
Section 27

Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 28
Section 29
Section 30
Section 31
1
Section 32
5
Section 33
13
Section 34
14
Section 35
22
Section 36
16
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Iris Treppner beschäftigt sich seit knapp 30 Jahren mit Astrologie, sie hat Architektur studiert und arbeitet als freie Autorin, Seminarleiterin und Beraterin. Zu ihren erfolgreichen Veröffentlichungen zählen u. a. Die Sybille der Salons, der Lenormand Erfolgsplaner sowie der Lenormand Schicksals-Timer.

Bibliographic information