Attentional bias in emotional disorders

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 24 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich mit Aufmerksamkeitsverzerrungen, die psychische Storungen mit sich bringen konnen. Behandelt werden schwerpunktmassig die Folgen von Depression und Angststorungen."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung und Theorien S
3
Andere Angststörungen S
12
Literaturverzeichnis S
18
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abruf Adjektive Agoraphobie Angst und Depression Anschließend Aufmerksamkeitsmechanismen Aufmerksamkeitsverzerrung Außerdem Bargh bedrohliche Bedeutung bedrohliche Interpretation bedrohlichen Stimuli bedrohlichen Wörtern dargeboten Befund beispielsweise Bildschirm zu Phase depressiven Versuchspersonen Distraktor eingeblendet Eintreten negativer Ereignisse emotional disorders GRIN erhöhte Selbstaufmerksamkeit Farbbalken Farbnennreaktion Farbverarbeitung Farbwort Filtering tasks generalisierten Angststörung generell langsamer geprimt gesunde Versuchspersonen Hagenauer Attentional bias Hierbei Homographe induzierte Stimmung Inhalte Interferenz JUR HU DKUVFKHLQOLFKNHLW Kanal zu beschatten Knopfdruck Knopfdruckbefehl Knopfdruckreaktion konnten Kontrollgruppe lexikalische Entscheidungsaufgabe mitverarbeitet modifizierte Stroop Test negativen Wörtern Netzwerkmodell von Bower neutralen und bedrohlichen neutralen Wörtern normale Versuchspersonen Panikattacken Panikpatienten Patienten Personen Phobie PLW JUR HU positive Wörter positiven und neutralen potentielle Prime Priming Reaktion richteten ihre Aufmerksamkeit Schlangenphobikern Schriftfarbe Selbstaufmerksamkeit selbstrelevante selektive Stroop-Effekt Sensitivität sozialen Bedrohung sozialen Fähigkeiten stärker State Effekt Stimmungslage Stimulus Studie von Gotlib Testzeitpunkt U-Bahn unbeschatteten Kanal unsere verarbeiten verbundene Wörter verglichen verlangsamt Veronika Hagenauer Attentional Versuchspersonen die Aufgabe wheelchair Wortinhalt z.B. Ohnmacht zeigen Zusammenhang mit emotionalen

Bibliographic information