Auf den Spuren von Österreichs Marine in Siam (Thailand): Dokumentation aller Schiffsbesuche, zusammengestellt aus Akten, Reiseberichten und privaten Tagebüchern

Front Cover
epubli GmbH, Sep 10, 2012 - History - 540 pages
0 Reviews
„Österreichische Geschichten aus Siam“ wäre wohl auch ein sehr geeigneter Titel für dieses Buch, das alle Aufenthalte österreichisch-ungarischer Kriegsschiffe - vom ersten Besuch 1869, bis kurz vor dem Ersten Weltkrieg - behandelt. Im Vordergrund stehen dabei die von k.(u.)k. Offizieren, Mannschaften, mitreisenden Beamten und Wissenschaftlern verfassten Erzählungen, die dem Autor u.a. in Form von Akten, publizierten Reiseberichten und bisher unveröffentlichten Tagebüchern vorliegen. Aus dieser Sammlung von Quellen entsteht in Summe ein interessantes, keineswegs vollständiges, aber dafür sehr authentisches Stimmungsbild von Siam aus dieser Zeit. Zum dabei ebenfalls untersuchten Bildmaterial aus österreichischen Quellen hat der Autor leider nicht sehr erfreuliche Forschungsergebnisse zu berichten. Mit einer umfassenden Einleitung über die österreichische Kriegsmarine in Ostasien. Durchchgehend S/W-Abbildungen

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information