Aufbau einer Steildachdämmung mit Muster und praktischem Zusammenbau (Unterweisung Groß- und Außenhandelskaufmann / -frau)

Front Cover
GRIN Verlag, May 13, 2003 - Business & Economics - 11 pages
0 Reviews
Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2003 im Fachbereich AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung, Note: sehr gut, , Veranstaltung: IHK-Prüfung Ausbildereignungsprüfung, Sprache: Deutsch, Abstract: - Ausbildungsberuf: Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Fachrichtung Großhandel, Schwerpunkt Holz- und Baustoffe - Ausbildungsjahr: 2. Lehrjahr, 1. Halbjahr - Zuordnung zum Ausbildungsrahmenplan: gemäß §3 Abschnitt I. 4 Absatzwirtschaft, darunter als 4.3 Verkauf und Kundenberatung, darunter c) Beratungs- und Verkaufsgespräche planen, durchführen und nachbereiten - Lernort: Verkaufsraum / Konferenzraum Der Auszubildende soll nach Ablauf der Unterweisung ein Beratungsgespräch über Dämmung im Dachbereich durchführen können. [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Akku angemessenes Lob anhand des Musters Anschauung Prinzip Arbeitsschritte Aufbau einer Steildachdämmung Aufgabe gestellt Ausbilder kontrolliert Ausbildungsberuf Ausbildungsmittel Pädagogische Prinzipien Ausbildungsrahmenplan Auszubildende hört Auszubildende soll besprechend tlw c)pädagogische Dämmung Dampfsperrfolie mittels Dichtungsmassen zur luftdichten Didaktischer Aufbau erläutert und gegebenenfalls erstellen und erklären Feinlernziel ist erreicht Feinlernziel nicht erreicht Fermacell-Platte gegebenenfalls praktisch vorgeführt gegebenenfalls vorgeführt Gespräch Sprache Handlungsorientierung Hierbei impulsgebend Jürgen Lübke-Naberhaus Kaufmanns im Groß Klemmfilz lassen Der Auszubildende Latten Lehrgespräch Lernen und Arbeiten Lernschwierigkeiten Lernsituationsbeschreibung Maßnahmen bei Nicht-Erreichen Maximale Punktzahl Erreichte Methode Medien Orientierung FLZ Pädagogische Prinzipien Feinlernziele Phase Inhalt Unterweisungsform praktische Tätigkeit Praxisnähe Prinzip Prinzip der Anschauung Prinzip der Fasslichkeit Prinzip der Handlungs Prinzip der Praxisnähe Prinzip der Selbstorganisation Prospekt Punktzahl Erreichte Punktzahl Richtlernziel Sämtliche Arbeitsmittel sh Schlagtacker Schrauben Selbständig arbeiten Sicherung des Lernerfolges Sollte das Feinlernziel Sparren befestigt Sparren geklemmt Spax Steildachdämmung Aufbau Strukturierung der Lernziele Stufe der Vier-Stufen-Methode Tätigkeit des Auszubildenden Thema Unterweisungsentwurf Unterweisungsthema Verlaufsplanung vorgemacht zugeschnittener Klemmfilz

Bibliographic information