Aufbau eines DSL-Breitbandanschlusses mit Konfiguration eines Netzwerkrouters (Unterweisung Informations- und Telekommunikations-Systemelektroniker /-in )

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 27, 2009 - Technology & Engineering - 12 pages
0 Reviews
Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2009 im Fachbereich AdA EDV / DV / IT / Telekommunikation, Note: 2, , Veranstaltung: Ausbildereignungsprüfung, Sprache: Deutsch, Abstract: Während der Berufsausbildung zum/zur Informations- und Telekommunikations- Systemelektroniker/in soll der/die Auszubildende in die Lage versetzt werden, breitbandige Internetzugänge beim Kunden bereitzustellen.Der/die Auszubildende soll die verschiedenen Anschlussarten kennen lernen und wissen, welche Hardware jeweils im Einzelnen benötigt wird. Im Weiteren soll der/die Auszubildende lernen, einen in dem Bereich häufig verwendeten Netzwerkrouter zu konfigurieren. Im Rahmen der Unterweisung soll der/die Auszubildende die Komponenten eines DSL Anschlusses kennenlernen und anschließend in der Lage sein, diese zusammenzustellen und einen Netzwerkrouter zu konfigurieren.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

11.2 Gesprächsführung 11.3 Gesprächsergebnisse 17 Jahre 3.1 Abgrenzungen 3.2 Richtlinienbezug 4.1 Adressatenanalyse 5.1 Unterweisungszeitpunkt 6.1 Richtlernziel 6.2 Groblernziel 7.1 Psychomotorischer Lernzielbereich 7.2 Kognitiver Lernzielbereich 7.3 Affektiver Lernzielbereich 7.4 Lernzielkontrolle Abgrenzungen des Themas Ablauf der Unterweisung ans Stromnetz anschließend Anteil der Lernziele Arbeitsmittel Ausbilder Ausbildungsberuf Ausbildungsjahr Ausgangssituation auswählen und zusammenbauen Auszubildende soll Baugruppen kundenspezifisch modifizieren Begründung der Themenwahl Bereich der Informations bereitzustellen Berufsausbildung im Bereich Betriebseinsatz DSL-Anschluss Erwerb von Schlüsselqualifikationen Fachoberschulreife Feinlernziel Fragestellungen gezielte Fragen Hardwarekonfiguration und Baugruppen Herr Müller Inhaltsverzeichnis installieren IT-System-Elektroniker IT-System-Elektronikerinnen Komponenten für Systeme Komponenten selbstständig Konfiguration Kunden Lehrgespräch Lehrwerkstatt Lerninhalt wird erarbeitet Lernort Lernzielbereich Der Auszubildende Methodenbegründung miteinander zu verbinden Motivation motiviert Netzwerkrouter zu konfigurieren Rahmenbedingungen Realschule richtige Anschluss Sandro Müller Selbstsicherheit selbstständig und richtig Service Software soll der Auszubildende soll der/die Auszubildende sowie Systeme der Informations Systemkomponenten Telekommunikationstechnik auswählen Thema Unterweisung findet Unterweisung soll Unterweisungsthema Unterweisungszeitpunkt und Dauer verschiedenen Anschlussarten Weiteren soll Werkbank Werkstatt

Bibliographic information