Aus- / Einbau einer Zündkerze (Unterweisung KFZ- Mechatroniker / -in)

Front Cover
GRIN Verlag, Apr 18, 2008 - Education - 10 pages
0 Reviews
Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2007 im Fachbereich AdA Handwerk / Produktion / Gewerbe - Kfz-Berufe, Note: 2,0, , Veranstaltung: Lehrunterweisung von Azubis, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Leitziel: Es soll dem Auszubildenden ermöglicht werden, seine Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker mit dem bestmöglichen Bestehen der Gesellenprüfung abzuschließen. Zum Zeitpunkt der Gesellenprüfung soll er mindestens die im Ausbildungsrahmenplan geforderten Kenntnisse besitzen. 2. Richtziel: Warten, Prüfen und Einstellen von Fahrzeugen und Systemen sowie von Betriebseinrichtungen.(Ausbildungsrahmenplan § 4 Nr. 11). 3. Grobziel: Mechanische und elektrische Bauteile, Baugruppen und Systeme auf Verschleiß, Beschädigungen, Dichtheit Lageabweichungen und Funktionsfähigkeit Prüfen, Arbeit Dokumentieren. (Ausbildungsrahmenplan § 4 Nr. 11d). 4. Feinziel: Der Auszubildende soll die Demontage und Montage einer Zündkerze bewältigen, des Weiteren soll er mit Hilfe von Messwerkzeugen die Widerverwendbarkeit der Zündkerze Prüfen (Elektrodenabstand).
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

½ Zoll ablegen abstand abziehen Adressatenanalyse Affektive ansetzen Arbeit Dokumentieren Arbeitsablauf Arbeitsauftrag Erteilen Arbeitsschutz Arbeitszergliederung Arretierung Aufstecken aus/ein-baut Ausbilder Ausbildungsberuf Ausbildungsjahr Ausbildungsmittel Ausbildungsrahmenplan Auszubildende soll Lernen Baugruppen und Systeme beachten Berufsschule Beschädigungen betrieb Blättchen Dichtheit Drehmoment Drehmomentschlüssel Durchführung Einbau Einstellen von Fahrzeugen elektrische Bauteile Elektroden Elektrodenabstand prüft Elektrodenabstand zu Bestimmen Entwurf ermitteln Fahrzeugen und Systemen Firma Fragen beantworten Fühlermesslehre Funktionsfähigkeit Prüfen Gesamtschule Gesellenprüfung gesperrt Gewinde im Zylinderkopf Hand heraus schrauben Handwerkskammer Hebel hinweisen Jetzt Kerze zu lösen Kerzenstecker Kognitiven Kraftfahrzeugmechatroniker Lageabweichungen und Funktionsfähigkeit Lehrjahr Lernziele Mechanische und elektrische Messlehre Messplättchen Messung Minuten Modell Montage einer Zündkerze Operationales Feinlernziel Plättchen Prüfen Kerze Prüfen und Einstellen Psychomotorische Ratsche Rechtslauf Schlüssel Seite Stecknuss Stufen der Unterweisung Systeme auf Verschleiß Systemen Sowie Thema der Unterweisung Tisch Übersicht zur Lehrunterweisung Uhrzeigerrichtung drehen Uhrzeigersinn Unterricht Unterweisung Inhalt Methoden Vorkenntnisse Vormachen und Erklären vorzubereiten Werkzeug Wichtigkeit Widerverwendbarkeit der Zündkerze wieder Wissen xxxx xxxxxxx xxxxxxxxxx Zündanlage

Bibliographic information