Auswirkungen der Nutzung des Internets auf B2B-Geschäftsbeziehungen

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 18, 2004 - Business & Economics - 18 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: [...] An dieser Stelle soll vor allem der Business-to-Business (B2B)- Bereich untersucht werden, der im Vergleich zum Business-to-Consumer (B2C)- Bereich mittlerweile über 90 % der gesamten Internettransaktionen ausmacht. Kennzeichen eines B2B-Marktes sind zum einen die geringe Anzahl an potentiellen organisationalen Nachfragern, was transparentere und somit weniger anonyme Märkte im-pliziert. Dieser Umstand führt zu einer besonders hohen Bedeutung an langfristigen Geschäftsbeziehungen. Desweiteren ist der Beschaffungsprozess dadurch gekennzeichnet, dass Entscheidungen multipersonal getroffen werden. Letztlich ist eine Tendenz zu immer individuelleren Produktleistungen und technisch häufig sehr erklärungsbedürftigen Produkten erkennbar. Während das Kundenbeziehungsmanagement als wesentlicher Bestandteil einer verstärkten Kundenorientierung im Rahmen der Marketingwissenschaft und Marketingpraxis verstärkt an Bedeutung gewonnen hat, wirft die immer häufigere Nutzung des Internet die Frage auf, wie sich die bestehenden Kenntnisse geändert haben. Dabei reicht es wohl nicht mehr aus, das Management von Beziehungen an einzelnen Transaktionen festzumachen, sondern es scheint vielmehr erforderlich, eine an der Wichtigkeit des Kunden ausgerichtete Betreuung über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg vorzunehmen. Eine Ausdehnung dieses Zeitraumes und eine Maximierung des langfristigen Kundenwertes sind dabei die vorrangigen Ziele. Daher stellen die Auswirkungen und Möglichkeiten des Internet als „innovatives Instrument zur Gestaltung von B2B-Geschäftsbeziehungen“ während den verschiedenen Phasen im Geschäftsbeziehungslebenszyklus den Hauptteil dieser Arbeit dar.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Abnahme allerdings Anbahnungsphase Anbieters Anonymität aufgrund Auswirkungen der Kommunikation Auswirkungen des Internet auszugehen Bauer/Göttgens/Grether Bauer/Grether/Leach 1999 Bedeutung beispielsweise Bereich Bereitschaft zum Kauf beschaffbaren Produkten Beschaffungsprozess besonders bestehenden Beziehungserfolg Beziehungsmanagement Beziehungsmarketing Beziehungsqualität Boyle Business Business-to-Business Cunningham 2001 Customer Relationship Management Degenerationsphase Diller Druckerpatrone e-commerce e-mail E-Services eCRM Eggert/Bliemel Eggert/Fassott 2001 eher Einführende Erläuterungen 2.1 Einsatz des Internet electronic Customer Relationship elektronischen Markt Erfolg einer Geschäftsbeziehung Erkenntnisse Fassott Formen und Merkmale Geschäftsbeziehungsmanagement Grundlage Höft hohe individuelle Kundenansprache Informationen Interaktivität Internet Auswirkungen Internet-Kommunikation Investitionsgüter KBLZ Kommunikationskosten Konfliktmanagement Kunden Kundenbeziehungslebenszyklus Kundenbeziehungsmanagement Kundenbindung Kundenlebenszyklus Kundennutzen Kundenvertrauen Kundenwertes Kundenzufriedenheit langfristigen Geschäftsbeziehung Langner Meffert Merkmale des Internet mittels Internet Möglichkeit Nachfrager Nutzung des Internet persönliche Kommunikation Phasen Plinke positive Wirkung potentiellen Qualität industrieller Beziehungen Reputation sowohl Sozialisations Stauss Stelle eine Studie traditionellen Geschäftsbeziehungen Transaktionen Transaktionskosten Unternehmen Untersuchung und Problemstellung verstärkten Kundenorientierung Vertrauen Wachstumsphase Wechselbarrieren Wechselkosten World Wide Web Ziel der Internetnutzung Zusammenfassende Schlussbetrachtung zwei Geschäftspartnern

About the author (2004)

Daniel is the editor for the new series of Mac Developer titles for the Pragmatic Programmers. He writes feature articles for Apple's ADC web site and is a regular contributor to Mac Devcenter. He has presented at Apple's Worldwide Developer Conference, MacWorld, MacHack and other Mac developer conferences. Daniel has produced podcasts for Apple featuring the work of developers and scientists working on the platform. He has coauthored books on Apple's Bonjour technology as well as on Java Programming and using Extreme Programming in Software Engineering classes.

Bibliographic information