Auswirkungen des Öko-Audits auf das Umweltstrafrecht

Front Cover
V&R unipress GmbH, 2011 - Law - 293 pages
0 Reviews
English summary: This dissertation deals with a lot of questions, which are relevant for both the environmental criminal law and for the establishment criminal law. Often, environmental criminal actions are committed by companies. To prosecute these companies it is difficult for the enforcement authorities, but at the same time there is an increasing risk of criminal liability for the company members. A good solution for both parties could be a transfer of the EMAS-system. A fundamental element of this system is a voluntairy co-operation of companies for a community system for environmental management and an environmental management check. In the centre of this dissertation is the question, if and in which dimention the EMAS-System will be a relief for the environmental law for companies. Beyond that the issue of further possitive as well as negative penal impacts of EMAS will be treated. German text. German description: Umweltstraftaten werden besonders haufig in Unternehmen begangen. Deren strafrechtliche Ahndung bereitet den Strafverfolgungsbehorden erhebliche Schwierigkeiten, zugleich ist die Gefahr eines erhohten Strafbarkeitsrisikos der Unternehmensangehorigen gegeben. Fur beide Seiten konnte im sogenannten Oko-Audit eine hilfreiche Losung liegen. Wesentlicher Inhalt ist die freiwillige Beteiligung von Unternehmen an einem Gemeinschaftssystem fur das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprufung. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Frage, ob und in welchem Ausmass dem Oko-Audit das Potenzial fur eine umweltstrafrechtliche Entlastung des Unternehmens zuzusprechen ist. Daruber hinaus werden weitere positive, aber auch negative strafrechtliche Auswirkungen des Oko-Audits thematisiert.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
15
Mein herzlicher Dank gilt meinem Doktorvater Herrn Prof Dr Hero Schall
16
der überhaupt mein Interesse für das Umweltstrafrecht weckte und den Anstoß
17
für eine Doktorarbeit und die Beschäftigung mit demÖkoAudit gab Sein allzeit
18
aufmunterndes am Ende wird alles gut sollte sich schließlich doch bewahr
19
heiten
20
B Die Zurechnung von Straftaten im Unternehmen
21
Zweitgutachten erstellte
22
E Erfordernisse des Strafrechts an eine umweltschutzsichernde
45
39
62
F Umsetzung der Anforderungen an die Betriebsorganisation
65
G EMAS als abstrakter Verhaltenskodex
73
40
75
H Die EMASSchritte und ihre Bedeutung hinsichtlich einer
81
EMAS als strafrechtliches Entlastungsinstrument?
117
J Auswirkungen des ÖkoAuditsaufdasStrafverfahren
139

Mein ganz besonderer Dank gilt meiner Familie und Matthias die während
23
meiner juristischen Hochs und Tiefs an meiner Seite waren und mich immer
24
unterstützten Meinem Vater danke ich für die Hilfe beim Korrekturlesen
25
Die Druckkosten sind mit einem großzügigen Zuschuss der FAZITStiftung
26
gefördert worden für den ich ebenfalls herzlich danke
27
Schnittstelle Strafrecht und Organisationslehre
29
Betriebsorganisation im Umweltrecht
37
K Auswirkungen des ÖkoAudits auf den Ausgang
185
Auswirkungen des ÖkoAudits auf den Ausgang von Verfahren im
205
Strafrechtliche Verantwortlichkeit der EMASBeteiligten
227
N Ausblick
265
Literaturverzeichnis
271
Abkürzungsnachweis
293
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

30 OWiG allerdings Amtsträger Anforderungen Auditor aufgrund Aufsicht Auskunftsverweigerungsrecht Auswirkungen Bartsch Behörde besonders betrieblichen Betriebsbeauftragten Betriebsorganisation Betriebsprüfer BGH St Bock Bosch BVerfG Dannecker Dementsprechend Duldung Eidam Eigenüberwachung Einhaltung EMAS EMAS-II EMAS-System EMAS-Systems EMAS-Teilnehmer EMAS-Unternehmen EMAS-Verordnung EMAS-VO EMAS-Zertifizierung Entscheidung entsprechend erforderlichen Franzheim freiwillige Garantenstellung Geschäftsleitung gesetzlichen Große Vorholt grundsätzlich Gültigerklärung HB Umweltaudit hinsichtlich HWSt Informationen insbesondere KK-OWiG Kloepfer könnte Kontrolle Kothe Landmann Leitungspersonen Michalke Mitarbeiter Möglichkeit muss NStZ NVwZ Öko-Audits ordnungsgemäße Ordnungswidrigkeit Ordnungswidrigkeitenrecht Organisation Organisationsverschulden OWiG Person Pflicht Pfohl Rahmen rechtlichen Registerstelle Rogall Rohmer Sanden Schaffung Schall Schmidt-Salzer Schönke Schröder Siehe dazu oben Siehe oben Sinne sodass somit sowie Staatsanwaltschaft StGB StPO Strafbarkeit strafrechtlichen strafrechtlichen Verantwortlichkeit strafrechtskonformen Strafverfolgungsbehörden Täter Täterschaft Tätigkeit tatsächlich Teilnahme Überwachung Umwelt Umweltbehörde Umweltbetriebsprüfung Umweltdelikte Umwelterklärung Umweltgutachter Umweltleistung Umweltmanagementsystems Umweltrecht Umweltrechtskonformität Umweltschutz Umweltschutzbeauftragten Umweltstrafrecht Umweltstraftat Umweltverstöße Unterabsatz Unternehmen unternehmensbezogenen Validierung Verbandsgeldbuße Verstoß Verwertungsverbot Vorb Wirtschaftsstrafrecht wistra Zertifizierung Zulassungsstelle

Bibliographic information