Autodesk Inventor 2013 - Grundlagen in Theorie und Praxis: Viele praktische Übungen am Konstruktionsobjekt 4-Takt-Motor

Front Cover
BoD – Books on Demand, May 14, 2013 - Technology & Engineering - 244 pages
0 Reviews
Dieses Buch ist ein Grundlagenbuch für Autodesk® Inventor® 2013. Anhand eines komplexen Übungsbeispiels, lernt der Leser den Umgang mit dem Programm. In kleinen, nachvollziehbaren Schritten, werden Skizzen gezeichnet, Bauteile erzeugt, Baugruppen zusammengefügt und animiert, Zeichnungen abgeleitet, Präsentationen erstellt, Bleche bearbeitet und parametrische Konstruktionen erzeugt. Der Leser erfährt nützliche Hinweise zum Umgang mit dem Programm und kann die Theorie, parallel zum Buch, in kleinen praktischen Schritten umsetzen. Die folgenden Bereiche werden in diesem Buch behandelt: - Projekte erstellen, verwalten und exportieren - Skizzen erstellen und Konturen zeichnen - Bauteile aus Skizzen erzeugen - Baugruppen zusammenfügen und animieren - Normteile aus dem Inhaltscenter generieren - Bauteile und Baugruppen als Zeichnung ableiten - Bilder rendern - Baugruppen präsentieren - Bleche erzeugen und bearbeiten - Schweißbaugruppen erstellen - Parametrisches Konstruieren
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

3D-Modellierung Abhängigkeit platzieren Abstand aktivieren aktiviert anschließend Ansicht Antriebswelle Auswahl Autodesk Autodesk Inventor automatisch Basisskizze Baugruppe Bearbeiten Befehl Befehlsfenster Befehlsgrundlagen Befehlsgruppe Bemaßungen Berechnung Bereich Bohrung dargestellt Datei Detailansicht Downloadordner drei Achsen einfügen Erstansicht Erstellen ersten Schritt erzeugen Explosionsdarstellung Extrudieren Extrusion Fenster Flächen Abb folgenden Übung soll gedrückter linker Maustaste Gewinde Gewindebohrung Grundlagen zum Bauteil Hauptbaugruppe HINWEIS Inhaltscenter platzieren Inventor jetzt Klicken Kolben Kolbenbolzen Komponenten Kontur Kurbelwelle Kurbelwellenhalter Laufbuchse Linie markieren Markierte Fläche Markierte Kante Modellbaum Modus Motorgehäuse muss neue 2D-Skizze neue Ebene neues Bauteil Nockenwelle Option Parallelansicht Parameter Passend Passfeder Passfederaussparung Pfad Platzierung Pleuel Position Profil Projektordner projizierten Rechteckige Anordnung rechten Maustaste Referenz Referenzfläche Register Reiter Konstruktion restlichen Richtung Riemenrad Riemenscheibe Rundung Schrauben Sicherungsscheibe Sichtbarkeit Skizze fertig stellen Spannrolle Speichern Spline Starten Startfläche STRG-Taste symmetrisch Unterbaugruppe Ventildeckel Ventile versehen Verwenden ViewCube Volumenkörper wählen Wechseln Wellendichtring X-Achse Abb XY-Ebene YZ-Ebene Z-Achse Zahnriemen Zeichenbereich zeichnen Zugfeder Zündkerze Zylinder Zylinderblock Zylinderkopf

About the author (2013)

Dipl.-Ing. Christian Schlieder unterrichtet in Berlin: -CAD 1 (computer-aided design) für AutoCAD (FS Maschinenbau) -CAD 2 (computer-aided design) für Inventor (FS Maschinenbau) -KOÜ 1 (Konstruktionsübungen) für Technisches Freihandzeichnen, Technisches Zeichnen und rechnergestütztes Konstruieren -CAD/ CAE (computer-aided design/ computer-aided engineering) für Entwurf, Berechnung und Konstruktion von Maschinenelementen ... und ist Autor zahlreicher Bücher über Autodesk® Inventor® und AutoCAD®.

Bibliographic information