Ayurveda Live: Heilende Reisen zu den Ursprüngen des Ayurveda

Front Cover
Goldmann Verlag, Jan 26, 2009 - Body, Mind & Spirit
0 Reviews
Der prominente SPIEGEL-Redakteur Siegfried Kogelfranz war beileibe kein Anhänger von irgendetwas Alternativem. Als er ernsthaft krank wird und nichts anderes mehr Rettung verspricht, lässt er sich reichlich skeptisch auf eine Ayurveda-Kur in Neu Delhi ein. Sein Buch ist der Report des unmittelbar Betroffenen, der mit Ayurveda beschwerdefrei, fit und über seine Erfahrungen zum Experten geworden ist. Spannend für alle, die mehr über diesen Weg zu Gesundheit und Vitalität wissen wollen und ein Ratgeber für alle, die sich eine Ayurveda-Kur überlegen.


 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
Der Sugarkiler 23
Ein Stuhl auf drei Beinen 68
Zwischen Aids und Ayurveda 84
Ayurveda und die Schulmedizin 103
Aloe Vera und Asphalticum 130
Linksrum schlafen südwärts schauen 154
Das Erbe des Prinzen Vijaya 173
Über den besonderen Saft 189
Schleichendes Gift 206
Ayurveda auf Preußisch 226
Medizin des dritten Jahrtausends? 245
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2009)

Siegfried Kogelfranz, Jahrgang 1934, ist ein bekannter Journalist und Autor. Er arbeitete 37 Jahre beim SPIEGEL, als Ressortchef und Korrespondent in Moskau und Budapest. Als Buchautor ist er vor allem mit Themen der Zeitgeschichte hervorgetreten u.a. mit „Das Erbe von Jalta“ über Osteuropas Schicksal nach 1945, „Sterben für die Freiheit“ über den Spanischen Bürgerkrieg und „Diktatoren im Ruhestand“, die einstigen Ostblockchefs im Gespräch. Die Erfahrungen für das Ayurveda-Buch sammelte er auf über 40 Reisen zum Indischen Subkontinent. Mehr als ein halbes Jahr verbrachte er in Ayurveda-Kliniken in Indien, Sri Lanka und Deutschland.

Bibliographic information