mediscript Kurzlehrbuch Histologie

Front Cover
Elsevier,Urban&FischerVerlag, Mar 13, 2009 - Medical - 144 pages
0 Reviews
Verloren im Dickicht der Überinformation? Schluss mit dem Stress: Mit der BASICS-Reihe gewinnen Sie den Überblick!
  • Gut von den Grundlagen der Histologie bis zur Histomorphologie, Funktion und Klinik der Organsysteme
  • Besser Mit klinischen Fallbeispielen.
  • Basics: jedes Thema in kleinen Häppchen auf je einer Doppelseite. Schön in Farbe, prima zu lesen und mit vielen Versteh-Bildern im typischen ""Basics""-Stil
BASICS:
  • das Wesentliche zum Thema in leicht verständlicher Form
  • schnell fit für Praktika und den ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
  • fächerübergreifendes Wissen - ideal zum Lernen nach der neuen AO
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Mikroskopie und histologische
Zytologie I
Bindegewebe II
Stützgewebe I
Spezieller Teil Kreislauf Atmung und körpereigeneAbwehr Kapitel 16Blutzellen undKnochenmark I
Herz und Gefäße I
Herz undGefäßeII Kapitel 20 RespirationstraktI Kapitel 21 Respirationstrakt II Kapitel 22 Lymphatische Organe I
Mundhöhle Speicheldrüsenund Zähne I
Copyright

Common terms and phrases

apikalen apokrine Arterien aufgrund ausdem Ausführungsgang äußeren Axon basale Basallamina Basalmembran basophile Becherzellen Bereich besteht bezeichnet bilden Bindegewebe Blut Blutgefäße Ca2+ Dendriten Dermis Desmosomen dienen dient Drüsen Ductus Dünndarm einschichtig elastischen endokrinen Endothel Endstücke enthält entstehen Enzyme eosinophilen Epidermis Epithel epithelialen exokrine Fasern Fettgewebe Fibroblasten finden findet Follikel Gap junctions Gewebe glatten Muskelzellen Golgi-Apparat Granula Granulozyten Haarzellen handelt häufig Hepatozyten Histogenese histologischen Histomorphologie und Funktion hochprismatischen Hormone innerviert intrazellulären Kapillaren Klinik Knochen Knochenmark Knorpel kollagenem kommt Krypten Lamina propria lichtmikroskopisch liegenden lymphatische Organe Lymphgefäße Lymphknoten Lymphozyten Lysosomen Makrophagen mehrschichtiges Membran Mikrovilli Mitochondrien mucosae muköse muscularis Muskulatur Nervenfasern neuroendokrine Neurone Nierenkörperchen Oberfläche Oberflächenepithel Oozyte Ösophagus Osteoblasten Pankreas peptide peripheren Photorezeptorzellen Plasmamembran Plattenepithel Plazenta produzieren Proteine Rezeptoren Ribosomen Rückenmark Schichten Schwann-Zellen Schweißdrüsen Sekretion sekundäre seröse sezernieren Skelettmuskulatur sowie Stammzellen Stereozilien Submukosa Synapsen Teil Thrombozyten Transmembranproteine Tunica ultrastrukturell unverhorntem Plattenepithel Urothel verbunden Zellen Zellmembran Zona zusammen Zytoplasma

Bibliographic information