Babymassage. Berührung, Wärme, Zärtlichkeit

Front Cover
GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, Aug 10, 2004 - Health & Fitness - 128 pages
0 Reviews
Berührungen sind sehr wichtig für die seelisch-geistige Entwicklung von Babys und die Eltern-Kind-Beziehung. Dieser Rat-geber zeigt, wie Sie mit der klassischen indischen Babymassage Ihr Kleines zärtlich fördern und häufige Beschwerden lindern können. Mit praktischen Anleitungen für die Massagegriffe, vielen Rezepturen für Öle & Co., einem lustigen Baby-Dosha-Fragebogen und Verwöhnprogramm für Mütter.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2004)

Christina Voormann, Ausbildung an der FH (Massagen, Kosmetik), Ayurveda-Lehrgänge. Mithilfe beim Aufbau von Gesundheitszentren im In- und Ausland, Leiterin des Ayurveda-Zentrums sowie einer PR-Agentur (Gesund-heit) in München. Ayurvedische Wöchnerinnenmassagen in der Frauenklinik des Bayerischen Roten Kreuzes, München; vier Kinder.

Dr. med. Govin Dandekar, 1952 Medizinisches Staatsexamen (Ayurvedische Fakultät, Bombay), sechs Jahre als Arzt und Dozent in Indien; 1965 Promotion an der Uni Heidelberg, ab 1969 eigene urologische Praxis, seit 1991 Ayurveda-Praxis in Kressbronn/Bodensee.

Bibliographic information