Backen für die Familie

Front Cover
Gräfe Und Unzer, Dec 10, 2012 - Cooking - 192 pages
Regelmäßig für die Familie zu backen ist gar nicht so einfach, denn selbst der super saftige Marmorkuchen - der zwar allen schmeckt - wird langweilig, wenn er zu oft auf dem sonntäglichen Kaffeetisch auftaucht. Egal, ob es für den Spontanbesuch zum Nachmittagstee schnell gehen muss, für einen runden Geburtstag eine tolle Torte beeindrucken soll, oder ob die Kids im Kindergarten gruseliges Gebäck für die Gespensterparty versprochen haben. Mit unseren über 300 Backideen kommen Sie garantiert nicht ins Schwitzen, denn unsere familientauglichen Rezepte für große und kleine Verführer - himmlisch süß oder würzig pikant - gelingen auch Backungeübten. Also, keine Angst vor Hefeteigen, großen Torten oder Kuchenbuffets! Wir zeigen und erklären, wie es geht und garantieren, dass auch die Kids ihren Spaß dabei haben werden - und das nicht nur mit den Dekovorlagen im Buch.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2012)

Martina Kittler ist bewährte GU-Autorin und arbeitete zuletzt an den Titeln "Familien-Kochbuch" und "Das Kochbuch" mit.

Christa Schmedes arbeitet als freie Mitarbeiterin für Zeitschriften- und Buchverlage und in den Studios bekannter Foodfotografen. Seit 1993 schreibt sie als freiberufliche Autorin Koch-und Backbücher.

Susanne Bodensteiner studierte Literaturwissenschaften und war Redakteurin bei "meine Familie & ich". Seit mehr als zehn Jahren ist sie als freie Foodjournalistin tätig. Zudem arbeitet sie als Food-Autorin ist leidenschaftliche Bäckerin.

Bibliographic information