Bahnhöfe des 20. Jahrhunderts - Blick ins 21. Jahrhundert. Aktuelle Bahnhofsplanungen.

Front Cover
GRIN Verlag, Nov 23, 2001 - Architecture - 34 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,3, Brandenburgische Technische Universität Cottbus (Entwerfen gemeinsam mit Eisenbahnwesen), Veranstaltung: Gebäudekunde, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Renaissance der Bahnhöfe“: Thematik der neuen Bahnhofsprojekte in Deutschland Niedergang Mit der Verdrängung des Bahnverkehrs durch den Auto- und Flugverkehr ging ein gewisser Niedergang des Eisenbahnwesens einher, der sich nicht zuletzt in einem Phänomen niederschlug, das man mit „Bahnhofsmilieu“ bezeichnet und das die frühere „Bahnhofskultur“ nach und nach verdrängte. ([...] Abbildung nicht möglich) (aus: „Renaissance der Bahnhöfe“, S. 19) Es gibt seit 1945 auch kaum Bemerkenswertes auf dem Gebiet der Bahnhofsarchitektur. Meinhard von Gerkan bezeichnet den „Bonatz- Bau“ des Stuttgarter Hauptbahnhofes von 1927 als das „letzte beachtliche Beispiel der Bahnhofsbaugeschichte“ („Renaissance der Bahnhöfe“, S. 19). [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
II
III
IV
V
VI
VII

Common terms and phrases

Bibliographic information