Balanced Scorecard und ihr Einsatz in der Praxis

Front Cover
GRIN Verlag, Apr 21, 2005 - Business & Economics - 25 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll aufzeigen, welche Elemente die Balanced Scorecard beinhaltet und wie man sie anwenden kann. Anhand eines praktischen Beispiels sollen die Implementierung und der Einsatz dieses Instrumentes verdeutlicht werden. In Kapitel 2 wird daher zunächst der Begriff und das Entstehen der Balanced Scorecard erklärt. Die Ziele der Balanced Scorecard werden dargelegt und Wege der Zielerreichung werden aufgezeigt. Anschließend werden im dritten Kapitel die vier Perspektiven der Balanced Scorecard inklusive ihrer Hauptbestandteile erklärt. Das vierte Kapitel geht kurz auf die Entwicklung der Balanced Scorecard in den vergangenen Jahren ein, bevor im fünften Kapitel die praktische Umsetz ung einer Balanced Scorecard am Beispiel eines Siemens-Werkes in Leipzig beschrieben wird. Die Arbeit schließt mit einer kritischen Würdigung und einem Ausblick.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Anhang Ausgewogenheit Balanced Scorecard Collaborative Balanced Scorecard Strategien Benchmarking Betriebsprozess Branchenstrukturanalyse Cockpit eines Flugzeugs Dienstleistungen drei übrigen Perspektiven Durchlaufzeit EBIT Einführung der Balanced entwickelt Entwicklung der Balanced Entwicklungsperspektive Erfolgsfaktoren Ergebnisse Fehlleistungskosten festgelegt finanziellen Finanzkennzahlen Finanzperspektive finanzwirtschaftliche Perspektive Friedag Geschäftsprozesse Greischel Hauptabteilungen Havighorst Horváth & Partners Horváth und Partners Instrument interne Prozessperspektive Kapitel Kaplan und Norton Kommunikation konkreten Maßnahmen Kumpf Kundenperspektive Kundenziele Kundenzufriedenheit Managementsystem Markt Meilensteinplan Messgrößen für Siemens-Werk Methodenpool Mitarbeiterbefragung Mitarbeiterzufriedenheit Mithilfe Müller neue Produkte Norton definieren Perspektiven der Balanced Produkteinführung Projekt R. S.,Norton SAP R/3 Schmidt Schritt Scorecard als Rahmen Scorecard Collaborative 2005 Scorecard im Werk Siemens Siemens-Werk Leipzig Simon soll die Balanced sollte sowie Steigerung des Geschäftswertbeitrags Steuerung Strategieinstrument Strategieumsetzung strategischen Zielen strategischen Zielsetzungen Strategy Maps Stückkosten Studie von Horváth Umsatz mit neuen Unternehmen müssen Unternehmensführung Ursache-Wirkungskette verbessern vier Perspektiven vier Stufen Vision Werk Leipzig Werksebene Werksscorecard Zielbeitragsmatrix für Siemens-Werk Ziele und Messgrößen Zielerreichung Zielgrößen Zielverantwortlichen Zielvereinbarungen Zielwerte

Bibliographic information