Baseis: In 16 Schritten zum Graecum, Volume 1

Front Cover
Vandenhoeck & Ruprecht, 2011 - History - 174 pages
Baseis verbindet formale, sprachliche und inhaltliche Interessen am Altgriechischen, elementarisiert im Hinblick auf das Bestehen der Graecumsprufung. Baseis ist ein Lehrgang, der in 16 Schritten mit je 10 Seiten zielorientiert und mit vielfaltigen Ubungen die Elementargrammatik, die notwendige Fachterminologie sowie das Handwerkszeug der Texterschliessung vermittelt. Der parallele Gebrauch von Grammatik und Lexikon wird vorausgesetzt. Baseis integriert in den Spracherwerbslehrgang Platons Apologie als Anfangslekture und bereitet von der ersten Seite an intensiv auf das eigenstandige Erfassen von Textsinn vor. Es wird ausschliesslich mit Originaltexten gearbeitet. Baseis eignet sich fur Universitatskurse, Arbeitsgemeinschaften auf der gymnasialen Oberstufe und als Selbstlernkurs. Das Begleitheft Baseis Extra enthalt die Apologie (griechisch und in deutscher Ubersetzung) und bietet Arbeitsubersetzungen der Lesestucke sowie weiterfuhrende Hinweise.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Schritt 2 Deklinieren und konjugieren
Schritt 3 Berichten und erzählen
Schritt 4 Sich unterhalten
Schritt 5 Handeln und behandelt werden
Schritt 6 Sich beziehen
Schritt 7 Spekulieren und verorten
Schritt 8 Voraussagen und planen
Schritt 9 Verdoppeln und versiegeln
Schritt 1116 Was Sie lesen und neu lernen
Schritt 11 Sokrates tut Unrecht
Schritt 12 Ich weiß dass ich nichts weiß
Schritt 13 Die Irrfahrten des Sokrates
Schritt 14 Antworte Ankläger
Schritt 15 Für euch
Schritt 16 Eines von zweien ist der Tod
Back Cover

Schritt 10 Wünschen und annehmen
Schritt 110 Was Sie gelernt haben und können

Bibliographic information