Basics: architektonische Grundelemente und ihre Dynamik

Front Cover
Springer, 2005 - Architecture - 206 pages
0 Reviews
Welche Elemente setzen Raum zusammen? In welchem Zusammenhang stehen die dynamischen Eigenschaften der Elemente und deren ph??nomenologische Wirkung? Was ist ein Solit??r und was macht einen Solit??r zum Monument? Warum ist ein Geb??ude profan und was macht einen Raum zum Sakralraum? Warum wirken Zaha Hadids Bauten dynamisch? a?? Diese und viele anderen Fragen beantwortet a??Basicsa??. In direkter Gegen??berstellung von Text und Bildern internationaler Bauten wird die Bedeutung und Wirkung architektonischer Grundelemente a?? ausgehend von Wassily Kandinskys auf die bildende Kunst bezogene Analyse a??Punkt und Linie zu Fl??chea?? a?? einzeln und in Kompositionen untersucht. ??bertragen auf nat??rliche und gebaute Objekte basiert die Wirkung dieser Elemente nicht in erster Linie auf der ??u??eren Erscheinungsform, sondern auf der den Formen a??innewohnenden Spannunga??.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Punkt und punktuelles Element Linie und lineares Element
12
21211 Raumteilung
36
Rhythmus 82 3 Raumrichtung Raumführung
53
Copyright

2 other sections not shown

About the author (2005)

Univ.-Prof. Franziska Ullmann, seit 1983 selbststAndige Architektin in Wien, Professur an der UniversitAt Stuttgart, Inst. fA1/4r RAumliches Gestalten seit 1995, 2000 Gastprofessur in Harvard.

Bibliographic information