Ganzheitliche Marketingkommunikation im Internet: Der Weg zur Erfolgreichen Homepage

Front Cover
Wiley, Jun 27, 2007 - Business & Economics - 229 pages
0 Reviews
Das Internet ist völlig anders als alles, was wir an Werbemitteln und Werbeträgern kennen, und alle an diesem Medium Beteiligten sind noch in der Entdeckungs- und Erprobungsphase. Bisher schöpft kaum ein Unternehmen die enormen Möglichkeiten des Mediums richtig aus.
Dieses Buch zeigt die Unterschiede zu allen klassischen Marketingmedien und wie gerade diese Unterschiede zum Kern eines machtvollen Basismediums der Kommunikation werden können. Es beschreibt die Möglichkeiten und Leistungsfähigkeit des Internets und die vielfältigen Einflussgrößen, die über Erfolg oder Misserfolg entscheiden, nicht nur theoretisch, sondern ganzheitlich und nachvollziehbar anhand von Beispielen und Fallstudien, ergänzt durch Checklisten für die Anwendung im eigenen Unternehmen. Dabei wird auch das ganze Spektrum relevanter Stichworte erläutert, von "Accessability" und "Blogs" bis zum "viralen Marketing".
Dieses Buch richtet sich an alle Stakeholder des Internet-Marketings, vom Geschäftsführer über den Vertriebsleiter, den Werbeleiter, Webmaster und IT-Leiter bis zum Webdesigner: Viel Spaß beim Lesen und beim Realisieren Ihrer Projekte!

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2007)

THOMAS HARTMANN
Jahrgang 56, Kommunikationswirt BAW, ist seit 1996 Mitarbeiter der Siemens AG. Bei seinen Tätigkeiten in den Marketingabteilungen von Siemens Automation und Drives, Produktion und Logistik, Siemens Dematic, Siemens Logistics & Assembly und Siemens Medical Solutions war er unter anderem verantwortlich für einige Komplettrelaunches und Portfolioänderungen von Internetsites, die Entwicklung einer Shoppingapplikation, einer Presseapplikation und einem internen Tool für Kommunikateure. Zu seinen weiteren Aufgaben gehörte die redaktionelle Erstellung von Beiträgen für Internet- und Intranet-News und -Journals.
Seit 2000 ist Thomas Hartmann Dozent für das Prüfungsfach E-Marketing an der Bayerischen Akademie für Werbung, sowie Referent für die Themen "Internet und Marke" und "Gesetze des E-Business" an der Nürnberger Akademie für Absatzwirtschaft.

Bibliographic information