Aluminium Architecture: Construction and Details

Front Cover
Birkhäuser, 2001 - 150 pages
0 Reviews
Aluminium ist ein vielseitig verwendbares Material, das durch sein geringes Gewicht sowie durch seine Korrosionsbeständigkeit besonderen Anforderungen gerecht wird. Bereits in der Nachkriegszeit, beispielsweise in der Arbeit des französischen Ingenieurs Jean Prouvé, spielte der Einsatz von Aluminium eine innovative Rolle. Heute findet die klare Ãsthetik in Verbindung mit der spezifischen Belastbarkeit des Werkstoffs groÃen Anklang in der anspruchsvollen Architektur. Das Buch gibt zunächst eine systematische Einführung in die Verwendung von Aluminium in der Konstruktion. Der Autor geht hierbei detailliert auf die Charakteristika des Materials ein und erläutert neue technische Entwicklungen. Eine Auswahl von 25 internationalen Projekten dokumentiert den Einsatz des Baustoffs in Tragwerk, Fassade, Dach und Fenster. Zu den vorgestellten Bauten gehören u.a. Toyo Itos Aluminium House in Tokyo, Renzo Pianos Mercedes Benz Design Center in Stuttgart und SOMs Hong Kong Convention and Exhibition Center.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2001)

Dr. Hugues Wilquin is an engineer & architect. He is also Professor at the Faculte Polytechnique in Mons, Belgium. He has written diverse publications on architecture.

Bibliographic information