Vitruv, Baukunst

Front Cover
Birkhäuser Basel, 1995 - Architecture - 331 pages
mit De architectura gab Vitruv (Vitruvius Pollio), geb. etwa 84 v. Chr., Architekt und Ingenieur im alten Rom eine Gesamtdarstellung der antiken Architektur im weitesten Sinne. Da zugleich Lehrbuch und Nachschlagewerk, wurden auch Baumaterialien, Farben, Wasserversorgung, Astronomie, Zeitmessung und die Herstellung von Bau- und Kriegsmaschinen abgehandelt. Vielfach ist Vitruv der Schlüssel zu Werken bedeutender Architekten und auch sonst erfahren wir nur durch ihn von der Vielzahl antiker Autoren und Architekten, die sich zu baukünstlerischen Fragen geäussert haben. Vitruvs Abhandlung ist die einzige vollständige Darstellung antiker Architektur, die erhalten ist.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information