Baustoff Atlas

Front Cover
Birkhäuser, Nov 11, 2005 - Architecture - 280 pages
0 Reviews
Eine ??bersicht f??r Architekten, die auch die Bedeutung der Baustoffwahl f??r die sinnliche Wahrnehmung von Architektur wie Haptik, Geruch, Farbe, Oberfl??chenstruktur ber??cksichtigt, gab es bisher nicht. Mit dem Baustoff Atlas wird diese L??cke nun geschlossen. Als ein auf die Interessen von Architekten und Bauingenieuren gleichermassen abgestimmtes Grundlagenwerk wird er alle genannten Betrachtungsebenen vereinen. Dabei werden sowohl grunds??tzliche Nachhaltigkeitsfragen wie Lebensdauer, Umweltbelastung und Stoffkreisl??ufe er??rtert als auch Materialinnovationen vorgestellt. Alle wesentlichen herk??mmlichen und neuartigen Baustoffe werden hinsichtlich Herstellung, Verarbeitung, Oberfl??chen, Anschl??ssen und Kenndaten umfassend dokumentiert. Internationale Beispiele, deren Erscheinungsbild sich h??ufig aus jeweils einem Material definiert, veranschaulichen die Anwendung in der Architektur. Der Baustoff Atlas unterst??tzt damit die t??gliche Arbeit von Architekten und Ingenieuren bei der Baustoffauswahl auf eine umfassende, zugleich anschauliche und anregende Weise.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2005)

Manfred Hegger is Prof. Dipl.-Ing. M. Econ Architekt in the Department of Design and Energy-Efficient Construction at the TU in Darmstadt; Volker Auch-Schwelk is Dipl.-Ing. Architekt in the Department of Design and Building Theory at the TU in Darmstadt; Matthias Fuchs is Dipl.-Ing. Architekt in the Department of Design and Energy-Efficient Construction at the TU in Darmstadt; Thorsten Rosenkranz is Dipl.-Ing. in the Department of Design and Energy-Efficient Construction at the TU in Darmstadt;

Das Werk wurde an der Technische UniversitAt Darmstadt, Fachbereich Architektur, Fachgebiet Entwerfen und Energieeffizientes Bauen unter der Leitung von Prof. Manfred Hegger erarbeitet. Autorenteam: Prof. Manfred Hegger, Dipl.- Ing. M. Econ Architekt, Dipl.- Ing. Architekt Matthias Fuchs, Dr.-Ing. Thomas Stark, Dipl.-Ing. Martin Zeumer

Bibliographic information