Bedenken gegen die Versicherungs technischen Grundlagen der geplanten Staatlichen alters und Invaliditäts Versicherung

Front Cover
H.G. Hermann, 1889 - 32 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

11 Millionen Menfchen 11 Millionen Menschen 30 Iahre Alters-Versicherung Altersrente Altersverhältnisse Anzahl bedeutend höhere Begründung Beiträge zu entrichten bekannt berechneten Beiträge Berechnung bereits Bergbau Berufsstatistik Berufszweige betreffend die Alters bisher daher Deckung Deckungsverfahren derartige diefer diejenigen Arbeiter Durchschnitt Eisenbahnbeamten entrichtet Entschädigungen Entwurf Erfahrungen erhöht ersolgen erst fahrungen falls fehr Folge Gefahrenklassen geplanten Invaliden-Versicherung geringe Grund hieraus hoch höhere Beiträge Inkrafttretens des Gesetzes Invalidenzahl Invalidität Invaliditäts-Verhältnisse Invaliditäts-Versicherung Invaliditäts-Wahrscheinlichkeiten Invaliditätstafel Iuni Kasse klar Knappschaftskassen Kopf und Iahr Kosten Lebensjahre Letzterem lich Lohnklasse Mangelhaftigkeit Maßgabe der Gefahr Menfchen Mitglieder Mitgliedschaft möglich müssen nachgewiesenen Zahlen niedrig nothwendig Pensionen Personen Rechnungs-Grundlagen Reichszuschuß Reihe von Iahren Rente Renten-Kapital Rentenzahlungen resp Risiko Rücksicht Schadenfälle schlechter Seite Sicherheitszuschlag sicherung solgende soll Staates statistische Grundlage statistische Material Tafel thatsächlich Theil umgelegt Umlage-Verfahren unerschwinglich Unfall ungerechter Weise Unsicherheit verschiedene Berufe versicherte Summe Versicherung Versicherung auf Gegenseitigkeit vertheilt Verwaltungskosten Vortheil wahrscheinlich Werthe wirklich Zahlungen Zinsen Zinsfuß Zweisel

Bibliographic information