Beim ersten Om wird alles anders

Front Cover
Südwest Verlag, Oct 25, 2010 - Health & Fitness - 174 pages
0 Reviews
Die Yogawelt - aus männlicher Sicht und ironisch betrachtet

Jahrzehntelang hat der Autor über Yoga und Frauen, die Yoga praktizieren, gelächelt. Als er aber immer mehr Menschen traf, die spürbar in sich ruhten und als Grund dafür ihre regelmäßige Yogapraxis angaben, wurde er neugierig und startete den Selbstversuch. Mittlerweile vermisst er etwas, wenn er nicht mindestens einmal pro Woche seine Matte ausrollen und Asanas machen kann. Selbstironisch und äußerst amüsant beschreibt Rainer Dresen seine Karriere als Yogi: Angefangen vom Kauf der rosa Yogamatte über die Teilnahme am Yoga-Seminar mit Kirtan-Singen bis hin zur Zusammenkunft mit dem Guru persönlich. Lesevergnügen pur! Illustriert wird sein Weg zur inneren Ruhe und Gelassenheit von Christian Moser.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
Section 2
Section 3
Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 21
Section 22
Section 23

Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 24
Section 25
Section 26
Section 27
Section 28
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2010)

Rainer Dresen ist Rechtsanwalt, Verlagsjustiziar, Fachautor und Dozent für viele Themen rund ums Buch. Als Kolumnist eines Branchenmagazins schreibt er über Interessantes und Kurioses aus der Verlagsszene. Den Großteil seiner Freizeit verbringt er im Hand- und Kopfstand.

Christian Moser lebt als Comiczeichner und Illustrator in München. Zu seinen bekanntesten Werken gehören ”Die Monster des Alltags“, die er auch live zusammen mit Severin Groebner präsentiert.

Bibliographic information