Bemastung und Takelung Der Schiffe

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2011 - 460 pages
0 Reviews
Dieses Werk aus dem Jahre 1903 hatte zum Zweck, die Literatur ber Bemastung und Takelung von Segelschiffen, die durch die aufkommende Dampfschifffahrt langsam in Vergessenheit geriet, in die Gegenwart fortzuf hren und auf den akuellen Stand zu bringen. Middendorf war seinerzeit Direktor des Germanischen Lloyds. Diese verantwortungsvolle Position hat das akribisch verfasste und reich bebilderte Buch deutlich beeinflusst: Es sollte urspr nglich dazu dienen, die Sicherheit an Bord der damals noch vielfach verbreiteten Gro segler zu sichern und Konstrukteuren eine Anleitung zum korrekten Aufbau des Riggs bieten. Auch Fragen der Stabilit t von Segelschiffen werden ausf hrlich behandelt. So entstand das bis heute wohl umfassendste deutschsprachige Werk zu diesem Thema, das hier wegen der vielen detaillierten gro formatigen Pl ne erstmals im DIN A4-Format wieder aufgelegt wird. Es bietet heute dem Liebhaber alter Windjammer eine nahezu unersch pfliche Erkenntnisquelle ber deren Konstruktion und Bau.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

ΕΕτιΙοΙτιωΒ Δ Δ _ Δ
6
ιι τΔωετο11υπε Με ιμΒΕι1τειιτιΕοπ ιιιιά ΖεΞοΒιπι
22
ιοε _
38
πι ΈτοΙΒοτιΙ πω ΣΗοίμωε
44
ιτ πιω Βο11ννοιΡιιοΙιεΙοεο νου ΒοεοΙεοΙιἰἰἰεπ
53
Π θεεε ιιιτεενΜοΕπ Μιά Βμιεεωεο1ινοτριικΚτε1ε Βο
59
11111 Τ11ίΘ 11118 _ _ _ _ _ _ _ _ _
60
ΤατοΙτιπΕ Μ
229
οίιιποποτι ίώΙο ό Βοπιε ιΒιιπε
239
ιοεειιυ8επι άετ Πεο16ΒέιιΙΜτ απο Μαι 0ΜΒΙ Ι18Π 1ώ16
270
ΕΙϋνοιΙοάτοι
278
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information