Berachoth: der Mischnatractat "Segenssprüche" : ins Deutsche übersetzt und unter besonderer Berücksichtigung des Verhältnisses zum Neuen Testament mit Anmerkungen versehen

Front Cover
J.C.B. Mohr, 1906 - Jewish ethics - 43 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 24 - Und du sollst lieben den Ewigen, deinen Gott, mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deiner ganzen Kraft
Page 22 - Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deinem ganzen Denken. Dies ist das größte und erste Gebot. Das zweite ist ihm gleich : Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.
Page 25 - Israeliten und sprich zu ihnen, sie sollen sich Quasten an den Zipfeln ihrer Kleider machen, sie und ihre Nachkommen, und an jeder Zipfelquaste eine Schnur von blauem Purpur anbringen. ^' Das soll euch ein bedeutsamer Schmuck sein...
Page 14 - B a umf r üch te sagt man (wörtl. : er): („Gepriesen seist du, Herr unser Gott, du König der Welt,) der du die Baumfrucht schaffst.
Page 25 - Jahwe allein". 7) Vgl. Matth. 22, 34 ff., reden, wenn du weilst in deinem Hause und wenn du gehst auf dem Wege und wenn du dich niederlegst und wenn du aufstehst ; 8 und du sollst sie binden zum Zeichen auf deine Hand, und sie sollen Stirnbänder sein zwischen deinen Augen1), 9und du sollst sie schreiben auf die Pfosten deines Hauses und an deine Tore. 2) 5. Mose 11, 13- 21. 13 Und es wird geschehen, wenn ihr treulich gehorcht meinen Geboten, die ich euch heute gebiete, zu lieben Jahwe, euren Gott,...
Page 26 - Gott. 41 Ich bin Jahwe, euer Gott, der ich euch herausgeführt habe aus dem Lande Egypten, euch zu sein als Gott, ich bin Jahwe, euer Gott.
Page 25 - Hause sitzt oder unterwegs bist, wenn du dich niederlegst oder aufstehst. Und du sollst sie binden zum Zeichen auf deine Hand, und sie sollen dir ein Merkzeichen zwischen deinen Augen sein, und du sollst sie schreiben auf die Pfosten deines Hauses und an die Tore.
Page 25 - Und es wird geschehen, wenn ihr treulich gehorcht meinen Geboten, die ich euch heute gebiete, zu lieben Jahwe, euren Gott, und ihm zu dienen mit eurem ganzen Herzen und mit eurer ganzen Seele, 14 so will ich geben den Regen eures Landes zu seiner Zeit, Frühregen und Spätregen; und du sollst einsammeln dein Getreide und deinen Most und dein Oel ; 15 und ich werde geben Gras auf dein Feld für dein Vieh ; und du sollst essen und sollst satt werden. 16 Hütet euch, dass sich nicht betören lasse...
Page 27 - Und erlo6s uns um deines Namens willen. Gepriesen seist du, Jahwe, Erlöser Israels! 8) Heile uns, Jahwe, unser Gott, vom Schme'rz unsres Herzens8) Und bringe9) Heilung unseren Wunden. Gepriesen seist du, Jahwe, der da heilt die Krankheiten seines Volkes Israel! 9) Segne für uns, Jahwe, unser Gott, das Jähr10) Und sättige die Welt von den Schanzen deiner Guäte11).
Page 28 - Gepriesen seist du, Jahwe, der Gebet erhört l 16. Habe Wohlgefallen, Jahwe, unser Gott, und wohne in Zion, Und es mögen dir dienen deine Knechte in Jerusalem l Gepriesen seist du, Jahwe; denn dir wollen wir dienen in Furcht l 17.

Bibliographic information