Berliner griechische Papyri: christliche literarische Texte und Urkunden aus dem 3. bis 8. Jh. n. Chr

Front Cover
L. Reichert Verlag, 1995 - Foreign Language Study - 217 pages
Dieser Band ist eine kommentierte Textausgabe von 23 erstmals veroffentlichten griechischen Texten, die aus den reichen Bestanden der Papyrussammlung des Agyptischen Museums Berlin (Staatliche Museen zu Berlin - Preuaischer Kulturbesitz) stammen. Das Buch besteht aus zwei Teilen: Literarische Papyri christlichen Inhalts (Hymnen, liturgische Stucke und Prosatexte) und Urkunden (Privatbriefe und Inventarlisten). Die Fragmente wurden aus der Zeit vom 3. bis zum 8. Jahrhundert n.Chr. ausgewahlt. Ihre Herkunft ist zum groaten Teil unbekannt. Sie sind nach Textgattung und Datierung geordnet und wurden nach der aktuellen Publikationsmethode fur Papyri veroffentlicht. Ihre Bearbeitung umfasst neben auaerer Beschreibung, Datierung und Einleitung zum Inhalt der Texte ihre Transkription, die, mit einem kritischen Apparat und Ubersetzung ausgestattet, die Basis eines philologischen wie theologischen, bzw. kulturhistorischen Kommentars darstellt. Das hier gesammelte christliche Material bildet eine herausragende Quellengruppe. Die ausgewahlten Texte haben sich - bis auf ein Fragment aus dem Hermasbuch - als bisher unbekannt erwiesen, so dass eine Edition und Erlauterung von Anekdota geleistet wurde, die alle von entscheidender Bedeutung fur die Erweiterung der Kenntnisse uber die fruhchristliche Tradition in Agypten sind. Eine groae inhaltliche Mannigfaltigkeit bieten auch die dokumentarischen Texte, die einen einzigartigen Einblick in das alltagliche Leben der Bevolkerung gewahren. Viele Informationen historischer, soziologischer und okonomischer Art, neue Aufschlusse uber die Entwicklung der Volkssprache sowie bisher unbelegtes lexikographisches Quellenmaterial sind diesen Texten zu verdanken.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

EINLEITUNG
1
CHRISTLICHE LITERARISCHE TEXTE
3
a Unbekannte Texte L Zwei christliche Texte Fayum? 4 5 Jh
5
Copyright

22 other sections not shown

Common terms and phrases

Bibliographic information