Bewertungsmethoden in der räumlichen Planung

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 56 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevolkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universitat Tubingen (Geographisches Institut), Veranstaltung: Angewandte Geographie, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bewertung in der raumlichen Planung - was ist das eigentlich? Zum besseren Verstandnis der Idee und Problematik der Bewertung stellen wir uns ein abstrahiertes Beispiel vor: Eine Gruppe von Menschen gibt uns eine Hand voll Eier und bittet uns, fur sie das beste davon auszuwahlen. Selbstverstandlich erwarten sie auch eine ausfuhrliche Begrundung fur die Entscheidung, die uns in Anbetracht der Ahnlichkeit der Eier sicherlich nicht leicht fallt. Liefern wir keine absolut uberzeugende Begrundung fur unsere Entscheidung, werden wir von einigen der Gruppe beschuldigt, nicht rational und neutral bewertet zu haben. Genau dies ist die Problematik, die in der Planungsbewertung entsteht: ein Planer muss aus einer Reihe von Alternativvorschlagen fur eine Planung auswahlen. Der Auswahl geht der Bewertungsprozess voran, an den alle Beteiligten zahlreiche Anforderungen stellen, um ihn zu akzeptieren. Schliesslich gibt es die Moglichkeit, dass ein Planer ein Einzelvorhaben bewerten muss, was mangels Vergleichbarkeit noch schwerer fallt. In dieser Arbeit wird zunachst definiert, was wir unter einer Bewertung verstehen, was die Bedeutung und Funktion von Bewertungsmethoden ist, welche Anforderungen wir an sie stellen und welche Bestandteile sie haben. Im weiteren Verlauf werden wir einige Bewertungsmethoden naher betrachten, um anschliessend ihre Moglichkeiten und Grenzen einzuschatzen. Ein Ausblick auf zukunftige Entwicklungen in diesem Bereich soll das vermittelte Bild der Planungsbewertung abrunden. Wie wir uns vorstellen konnen, ist die Bewertung von Planungsalternativen oder auch Einzel-vorhaben einer der wichtigsten Bestandteile einer jeden Planung, denn auf ihr basiert alles weit

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information