Bibliotheca Judaica: bibliographisches Handbuch umfassend die Druckwerke der jüdischen Literatur einschliesslich der über Juden und Judenthum veröffentlichten Schriften, nach alfabetischer Ordnung der Verfasser bearbeitet, mit einer Geschichte der jüdischen Bibliographie sowie mit Indices versehen, Part 3

Front Cover
W. Engelmann, 1863 - Hebrew literature
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page lviii - Prospectus der der Odessaer Gesellschaft für Geschichte und Alterthümer gehörenden ältesten hebräischen und rabbinischen Manuskripte. Ein Beitrag zur biblischen Exegese. Nebst einem lithographirten Fac-Simile des Propheten Habakuk und einem Manuskripte vom Jahre916 (Odessa", 1845, 4.)«.
Page 155 - Paulus und das dritte Sendschreiben Pauli an die Korinther, in armenischer Uebersetzung erhalten, nun verdeutscht und mit einer Einleitung über die Aechtheit begleitet, Heidelberg 1823.
Page 47 - Heilande etc., theils des in den Opfern gestifteten Fürbildes von ihm mit der ersten Vorherverkündignng; aus den alleinigen Büchern AT angewiesen: ib.
Page 353 - Benedict von Spinoza über heilige Schrift, Judenthum, Recht der höchsten Gewalt in geistlichen Dingen und Freiheit zu philoso|ihiren.
Page 322 - BIBLE MANUAL: an Introduction to the Study of Scripture History, with Analyses of the Books of the Bible. By JAMES SIME, MA, Eector of the Free Church Training College, Edinburgh, and Author of " The Mosaic Record in Harmony with the Geological.
Page 314 - Summary of Recent Discoveries in Biblical Chronology, Universal History, and Egyptian Archaeology, with Special Reference to Dr.
Page 218 - Kunst genannt , darinnen der gründliche einfältige Weg angezeiget wird, wie man zu der rechten wahren Erkenntniss aller sichtigen und unsichtigen Geschöpfen, aller Künsten, Wissenschaften u.
Page 55 - Der Jude in Ungarn , wie er war, wie er ist und wie er sein wird, oder was hat das Land und der Staat von seinem geistigen gemeinnützigen Streben zu erwarten?
Page xxx - s abgeschrieben wurden. Erst bei Vermehrung dieser Bibliothek im Laufe des 15. und in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts ist sie auch durch eine Anzahl Druckwerke vermehrt worden. In dieser »Laurentiana« zu Florenz ist nun eine ausgezeichnete Handschriften - Sammlung hebräischer und rabbinischer Werke, die seit dem Beginne des 17.
Page 372 - Die Politik nach dem Begriffe der Offenbarung als Theokratie. Mit Bezugnahme auf die Republik Platon's und die Politik des Aristoteles: Leipzig.

Bibliographic information