Biester 2 - Sodom & Gomorrha

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2003 - 90 pages
0 Reviews
Eine Wohngemeinschaft, bestehend aus sechs bisexuellen Menschen - kann das gut gehen? Im zweiten Biester-Comicband begleitet der/die LeserIn eine solche Wohngemeinschaft durch ihren Alltag, der mit den vielen kleinen Problemen, die alle bisexuellen Menschen kennen d rften, gef llt ist. Es geht unter anderem um Polygamie, Sch chternheit, politisch korrektes verlieben, K che putzen, Coming-Out, Transgender und nat rlich um Kontaktanzeigen. Mit viel Humor, Ironie und spitzer Feder bringen Kim Elaschi und Addi Keil dem/der LeserIn eine der vielen m glichen Formen des Zusammenlebens zwischen bisexuellen Menschen n her. Die Charaktere benehmen sich dabei, wie im richtigen Leben, oft widerspr chlich. Selbstverst ndlich richtet sich auch der zweite Biester-Comic nicht nur an bisexuelle Menschen, sondern an alle, die mit und ber uns lachen wollen. Den/die LeserIn erwarten ber 80 Seiten Lesevergn gen, bei denen er/sie auch selber aktiv werden darf. Als Extra erwarten den/die LeserIn Comics der Zeichnerinnen Joli(e) und Uli.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information