Bio drauf - Bio drin?: Echte Bioqualität erkennen und Biofallen meiden

Front Cover
Südwest Verlag, Nov 20, 2009 - Cooking - 128 pages
0 Reviews
Was steckt wirklich dahinter?

Wegen der häufigen Lebensmittelskandale und dem abnehmenden Vertrauen in die Sicherheit unserer Lebensmittel erlebt die Naturkostbranche derzeit einen wahren Bio-Boom. Die Umsätze im Bereich Biolebensmittel steigen derzeit zehnmal so schnell wie im übrigen Lebensmittelsektor. Die großen Supermarktketten haben diesen Trend erkannt und planen eine Ausweitung ihres Biosortiments. Da fragen sich die Verbraucher nicht zu Unrecht, woher die vielen Biolebensmittel stammen und ob wirklich alles Bio ist, wo Bio drauf steht. Dieser und ähnlichen Fragestellungen geht der vorliegende Verbraucherratgeber nach. Es werden die Lücken der EU-Öko-Verordnung und Prädikate für Produkte aufgedeckt, die Bio vorgaukeln, aber nicht enthalten. Außerdem scheint das erst vor 5 Jahren von der Bundesregierung eingeführte sechseckige EU-Bio-Label durch Gesetzesänderungen in Gefahr zu sein. Höchste Zeit also, den Verbraucher aufzuklären und ihm einen Leitfaden für den täglichen Einkauf an die Hand zu geben.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Bio statt Antibiotika
Alles Bio oder was?
Wo alles im Kreis läuft
Ackern ohne Giftspritze
Homöopathie im Kuhstall
Voller Geschmack
Innere Werte überzeugen
Pestizide kein Thema
Auf den Code kommt es an
Alles Öko?
Immer mehr BioLabels
Siegel mit staatlichem Segen
BioVerbandszeichen
ÖkoLabels der Discounter
BioSupermärkte Naturkostfachgeschäfte
MarkenLabels von bestimmten Firmen

Bio schont die Umwelt
Bio schafft Jobs
Schluss mit BioSchwindel
Vorschriften für Tiere
Und was kommt in die Wurst?
PremiumBio contra EUBiokost?
Fragliche Zusätze
Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser
Bio weltweit
Bio ohne Grenzen
Die Spreu vom Weizen trennen
ÖkoHof oder BioDiscounter?
Klasse und Masse
Bio und mehr
Discounter mit BioAngebot
Bio direkt ab Hof und ins Haus
Bildnachweis
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2009)

Annette Sabersky ist Ernährungswissenschaftlerin, Journalistin und Autorin. Sie hat jahrelang beim Öko-Test-Magazin gearbeitet und dort ihren Blick für alles, was "Grün“ und "Bio" ist, geschärft. Seit mehr als 15 Jahren ist sie als selbstständige Journalistin unter anderem für Öko-Test, Testbild, Eathealthy, Utopia, Biohandel und verschiedene Buchverlage tätig. Ihr Schwerpunkt ist die Qualität des Essens. Für Magazine testet sie regelmäßig Lebensmitteln und Getränke, in ihrem Blog "bio-food-tester" kommen wöchentliche neue Biolebensmittel auf den Prüfstand. Annette Sabersky lebt und arbeitet in Hamburg und hat zwei Kinder.

Bibliographic information