Biografien der letzten Generation im DDR-Leistungsportsystem

Front Cover
GRIN Verlag, Dec 30, 2003 - Sports & Recreation - 11 pages
0 Reviews
Sportliche Aktivität im Lebenslauf – im Spiegel von Klasse und Geschlecht – als ich diesen Titel zum ersten Mal im Vorlesungsverzeichnis las, hatte ich kaum eine Vorstellung darüber, was in dieser Veranstaltung Thema sein würde. Mit dem Seminartitel konnte ich wenig bis gar nichts anfangen. Entschieden habe ich mich dennoch dafür, denn in einem „akademischen Schein-Studium“ zählt hauptsächlich – manchmal leider auch nur – der Schein. Nach der ersten Sitzung jedoch wurde klar, was Inhalt dieses Hauptseminars sein würde und dass ich durchaus Interesse dafür entwickeln konnte. Insgesamt bin ich sehr froh darüber, an der Veranstaltung teilgenommen zu haben, da mein persönlicher Lernzuwachs sehr groß war. Insbesondere der thematische Rahmen der letzten Sitzung, Karrieremuster im Hochleistungssport – DDR-Leistungssportler, hat mich direkt angesprochen, sodass ich mich entschieden habe, zusammen mit Tim Biancheri dieses Thema zu bearbeiten. Inhalt der vorliegenden Arbeit ist die Verschriftlichung und Reflexion der von Tim Biancheri und mir geleiteten Sitzung am 24. Juli 2003, sowie ein grober Überblick über die von uns bearbeitete Literatur1 zum Thema Biografien der letzten Generation im DDR-Leistungssportsystem. Zunächst möchte ich die Sitzung reflektieren, um danach auf die von DELOW 1999 dargestellten Fallrekonstruktionen einzugehen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

About the author (2003)

Jonathan Kern is the executive producer for training at NPR. He has worked in almost every position in radio news, including executive producer of "All Things Considered,

Bibliographic information