Biologisch inspirierte Informationstechnik: Auswertung des deutschen Delphi-Berichts 1998 : Ergebnisse aus der internationalen Studie "Bioinformation-- Problemlösungen für die Wissensgesellschaft" im Auftrag des DLR (Projektträger Informationstechnik des BMBF)

Front Cover
Fraunhofer Institut Systemtechnik und Innovationsforschung, 1999 - Bioinformatics - 78 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

A VORBEMERKUNG
15
DETAILAUSWERTUNGEN
27
Anwendungen mit bioidentischen Elementen
34

2 other sections not shown

Common terms and phrases

Abbildung Agententechnologie Aktorik Anpassungsfähige Software Arbeit und Beschäftigung Aufklärung komplexer Aufklärung von Prozessen Ausbildung Austausch Wirt Auswahl der Thesen Automatische Bio-)molekulare Speicher bio-/humanwissenschaftlichen Bioanaloge Bioanaloges Chipdesign Bioelemente biologisch inspirierten Biomolekülen Biosensorik Chipdesign Delphi Delphi-Befragung Delphi-Berichts Dritte Regulation Folgeprobleme dunkelgrau Einsatz und Verbreitung einzelnen FuE-Gebiete Elektronik Entw entwickelt Erweiterung menschlichen Wissens Evolvable Experten Fachkenntnis gering Fachkenntnis groß Fachkenntnis mittel Forderung durch Änderung FuE-Feldes Halbleitertechnologie Hard hellgrau Herkömmliche Prozessortechnologie Herkömmliche Speichertechnologien Hybride Hardware Implantate Indexierung Informationen Informationsmanagement Innovationen intelligenten Komplexe Gehirnfunktionen komplexer Gehirnleistungen Kooperation FuE Künstliche Intelligenz Land anderes Land Land Wichtige Maßnahmen Median Mensch-Maschine-Schnittstelle Molekulare Signalverarbeitung molekularer Ebene Moleküle Netzhaut Neurochips neuronalen Netzen Neuronen oberes Quartil Optische Mustererkennung Personalaust Polymere Praxis eingesetzt Prozessen molekularer Roboter Roboter für Bau Sensoren soz./kult Spracherkennung Sprachverarbeitung Stimmerkennung Strukturen Systeme Tabelle themenbezogenen Auswertung Themenfeldes Bioinformation Thesen formulierten Innovationsstufen Unterstützungssysteme unwichtig Höchster FuE-Stand USA Japan Deutschland verschiedenen Grautöne verweisen Wichtigkeit der Thesen Wirt.AViss wirtschaft Wissenserweiterung Wissensmanagement

Bibliographic information