Bob Dylan als Symbolfigur in den sechziger Jahren

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 26, 2012 - Music - 23 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Popakademie Baden-Württemberg GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Musik wird jedes Jahrzehnt durch Bands, Musikstile und Trends geprägt. Es gelingt nur wenigen darüber hinaus Bedeutung zu erreichen, besonders wenn es nicht nur um Musik, sondern auch um gesellschaftliche Themen geht. Und einem ist dies mit Sicherheit gelungen: Bob Dylan. Bob Dylan gilt bis heute als einer der einflussreichsten Musiker des zwanzigsten Jahrhunderts. Der amerikanische Folk- und Rockmusiker beeinflusste mit seinen musikalischen Beiträgen nicht nur zahlreiche Zuhörer, sondern auch das kulturelle und politische Bewusstsein verschiedener Generationen. Zudem kann man ihn unter anderem als Pionier der musikalischen Entwicklung ab den sechziger Jahren verstehen, der durch seine grenzüberschreitenden Ausflüge in verschiedene musikalische Genres immer wieder in unbekannte musikalische Gebiete vordrang.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information