Brauchen Kinder Architektur?

Front Cover
GRIN Verlag, Sep 3, 2002 - Architecture - 21 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: B, University of Derby (Education), Veranstaltung: Master of Education, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Untersuchung befasst sich mit Möglichkeiten der Raumplanung nach Maria Montessoris pädagogischen Leitvorstellungen und deren sichtbarer Umsetzung. Anhand des Montessori - Kindergartens Wien Rudolfsplatz (1926) und des Kindergartens der Gemeinde Wien "Schweizer Spende" (1948) - beide geplant von Architekt Franz Schuster (1892 - 1972) - versuche ich Alternativen zum mir bekannten traditionellen Schul- "Raum" zu untersuchen. Unterscheiden sich beide von mir gewählten Beispiele Montessori - pädagogisch orientierter Architektur im äußeren Gesamtbild auch deutlich, so weisen beide jeweils ein großzügiges Raumangebot, Unterteilung in Gruppen, größenangepasste Einrichtungsgegenstände und nutzbaren Außenraum auf. Vorgegebene Raumstrukturen an reformpädagogische Lern- und Erfahrungswelten anzupassen erscheint in der Praxis schwierig und es stellt sich mir die Frage nach einer kindgerechten und Lernanregungen bietenden Schularchitektur. Kann Architektur die Umsetzung - speziell Montessori-orientierter - pädagogischer Leitvorstellungen begünstigen? [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

3lGDJRJLN NLQGJHUHFKWH HVWDOWXQJ 3lGDJRJLN XQG RQ]HSWLRQ 8QWHUVW W]XQJ GHU Adobe Photoshop Abb angeordnet Architektur die Umsetzung AuerWelsbachpark bearbeitet mit Adobe Bedeutung für Pädagogik Betätigungsformen Einrichtung Eingangssituation Verhältnis Gruppengemeinschaft Erdgeschossgrundriss 11.2 Erziehung Maria Montessori fordert Maria Montessori Gemeinde Wien Schweizer genauso getrennt begehbar großzügiges Raumangebot Grundhaltungen Eingangssituation Verhältnis Gruppen ist getrennt Gruppengemeinschaft zu Hausgemeinschaft Gruppenräume Hammerer Hausgemeinschaft Gruppen-/Spielraum HGHXWXQJ I U 3lGDJRJLN HQUDXP HWlWLJXQJVIRUPHQ I U 3lGDJRJLN XQG Kinder Kindergarten der Gemeinde Kindergarten Schweizer Spende Kindergartens Wien Rudolfsplatz Kinderhaus kindgerechte Gestaltung Außenraum Kooperation Kosmische Erziehung Kunstgewerbeschule Lebenslauf Franz Schuster LQULFKWXQJ Mischung der Lebensalter Montessoris pädagogischen nutzbaren Außenraum Oswald/Schulz-Benesch 1967 Pädagogik und Konzeptionz pädagogisch orientierter Architektur pädagogischer Leitvorstellungen begünstigen Polarisation der Aufmerksamkeit QIRUGHUXQJHQ E]Z UXQGKDOWXQJHQ Rahmen der Freiarbeit Raum Schularchitektur Schulgarten speziell Montessori-orientierter spezielle Anforderungen bzw Spielhof Terrassen Umwelt Unterstützung der Pädagogik UXSSHQ 6SLHOUDXP Vorbereitete Umgebung VSH]LHOOH QIRUGHUXQJHQ E]Z W]XQJ GHU 3lGDJRJLN Waschräumen Welsbachpark Wien Rudolfsplatz 1926 Wien Schweizer Spende zurückgeräumt

Bibliographic information