Brustkrebs - Was mir geholfen hat: Woran Ärzte nicht denken und was nur Betroffene selbst wissen können

Front Cover
TRIAS, Aug 25, 2010 - Health & Fitness - 184 pages
0 Reviews
Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Jedes Jahr kommen in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 70.000 neue Fälle hinzu. Auch bei Ulrike Brandt-Schwarze wurde 2006 Brustkrebs diagnostiziert. Dieser Ratgeber beruht auf ihren eigenen Erfahrungen und auf vielen Gesprächen mit anderen betroffenen Frauen. Er berücksichtigt daher Dinge, an die Ärzte nicht denken. Die Autorin beschreibt den kompletten Verlauf von Diagnose über Behandlung und Aufenthalt im Krankenhaus bis zur Rehabilitation und Nachsorge: Arzt- und Klinikwahl, Operation, Chemotherapie und Bestrahlung, Haarverlust und Körperpflege, Narbenbehandlung und Kosmetik, Krankheitsmanagement und Versicherung, Anschluss-Heilbehandlung.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2010)

Dr. phil. Ulrike Brandt-Schwarze hat Germanistik und Geschichte studiert. Sie lebt und arbeitet als freie Autorin in Bonn und hat bereits mehrere erfolgreiche Titel publiziert.

Bibliographic information