Brutstätten des Lebens im Universum

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2003 - Cosmology - 178 pages
0 Reviews
Im Erstlingswerk des Autors wird der Versuch unternommen, scheinbar un berwindbare Barrieren zwischen Wissenschaftlern und Ufologen zu beseitigen. Als m gliche Brutst tte allen Lebens im Universum, egal in welchem Evolutionsstadium, wird der innerplanetare Ursprung zur Hypothese aus-gebaut.Leben braucht einen Schutzmantel und Zeit zur Entwicklung.Es wird nie unter den eiskalten Weltraumbedingungen entstehen oder auf heissen Sternen zu finden sein, obwohl diese f r das Leben eine dominierende Rolle spielen.Lassen Sie sich berraschen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Ein Anfang ?
9
Einleitung
12
Kosmischer Staub Urform der Materie
15
Unsichtbare Kräfte
23
Die Befruchtung der Materie
30
Die Kosmologische Unruhe
35
Planetare Kondensation Katalysator des Lebens?
43
Die Unstetigkeit von kosmischen Kreisläufen
49
Die Frage aller Fragen Worin lag der Ursprung des Lebens?
100
Zwischenbilanz
122
Die Suche nach dem Beweis
126
Kontaktaufnahme mit Außer oder Innerirdischen
134
Gibt es Verbindungen zur PräAstronautik?
145
Der Weisheit letzter Schluss?
151
Infektionskrankheiten Launen der Natur oder notwendiges Auswahlverfahren?
160
Nachwort
167

Das U F OPhänomen
55
Der Weg ins Innere der Erde
71
Sind wir die zweite Evolution ?
82
Die Natur der ersten Intelligenz
92
Quellennachweis
169
Namen und Sachregister
171
Copyright

Common terms and phrases

ähnlich Asteroidengürtel Astronomie Atmosphäre aufgrund Außerirdische Bedingungen befindet Beispiel Beobachtungen bereits besonderen bestimmte biologische Biosphäre Buch chemischen und physikalischen derartige dürfte eher einfach Einfluss Elektrofelder enormen Erdinneren Erdkruste Erdmagnetfeld Erdoberfläche Erich von Däniken erst eventuell Evolution finden Frage Galaxien Galaxienhaufen Gasblasen gesamten gibt glaube Gravitations großen heute heutigen Himmelskörper höher entwickeltes Leben Hohlräumen Hypothese Innerirdischen innerterrestrischen intelligentem Leben Intelligenz Jahrmillionen Johannes von Buttlar Jupiter könnte kosmischen Objekte kosmischen Strahlung kosmologische Kosmos Kraftfelder Kreislauf Lebensentstehung lebensfeindlichen lebensfördernde Lebensformen Lebenskeime Leser letztendlich logische Magnet Magnetfeld Materie Menschen Meteoriten Meteoriteneinschläge mikrobiologischer Milliarden Jahren möchte mögliche Monde müssen Natur neue Oberfläche organische Substanzen Pflanzen physikalischen und chemischen Planeten unseres Planetensystem Prä-Astronautik Raum relativ schen Silizium Solarstrahlung sollte Sonnensystem Sonnenwind Spekulationen Spezies ständig stark Sterne Strahlung Suche Tiefen Turbulenzen UFOs Umwelt unserem Planeten unserer unserer Erde unseres Sonnensystems unterirdischen unterschiedlichen Uratmosphäre Urknall vermuten viel vielleicht Voraussetzungen Vorstellungen Vulkanismus wahrscheinlich Wasser weiteren Weltraum wieder wissenschaftlichen

Bibliographic information