CFD-Modellierung: Grundlagen und Anwendungen bei Strömungsprozessen

Front Cover
Springer-Verlag, Oct 19, 2012 - Technology & Engineering - 193 pages
0 Reviews

In diesem kompakten Lehrbuch legt der Autor die Methodik der numerischen Simulation von Strömungsprozessen dar. Nach einer konzisen Erläuterung der Grundlagen lernen Leser das Potenzial der Methodik anhand von Anwendungsbeispielen kennen. Demonstriert werden sowohl einfache wie komplexe Probleme. Während Leser die einfachen Problemstellungen mithilfe von Open-Source-Softwarepaketen selbst bearbeitet können, sind die komplexen Beispiele aus aktuellen grundlagenorientierten und aus anwendungsnahen Forschungsprojekten des Autors abgeleitet.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Computational FluidDynamics
Rechengitter
Strömungsgebiet
Mathematische ModelleeinerStrömung
Numerische Methoden 4 1 FiniteVolumenMethode
Gleichung
Nischenströmung
Strömungen
k ωModell
rückspringende Stufe
Strömung um eine
Anwendungen
NewtonscheStrömungen 5 1 Lösungsansätze
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abschn ANSYS FLUENT ANSYS ICEM CFD approximiert außerdem Beispiel Bereich bestimmt blockMesh CFD­Modell CFD­Simulation dargestellt Datei Diagonaldominanz Diskretisierung Dissipation Druckkorrektur­Verfahren Eintragungen entsprechend Ergebnisse ergibt Fehlerordnung folgende fürdie fvSchemes Gaußschen Satzes genutzt Geschwindigkeit Geschwindigkeitsfeld Geschwindigkeitsprofil Gittergenerierung Gleichung Gradienten Größe häufig indem inkompressible Interpolation Interpolationsverfahren Iteration Iterationsschritte iterative jeweils Karmanschen Wirbelstraße kohärenten komplexen Kontinuitäts­ Konvektion konvektiven Konvergenzrate Lösung Lösungshinweise Lösungsverfahren Low­ Turbulenzmodelle mathematischen Modells Methoden mitden mittleren Modellansätze Modellgleichungen Modellierung Modellkonstanten müssen Navier­Stokes­Gleichung Newtonscher Fluide Nischenströmung Numerische Integration numerischen Simulationen OpenFOAM paraFoam Parameter physikalische Praktikum Präprozessor Problem Setup Profil quadratisches Strömungsgebiet Rand Randbedingungen RANS­ Rechengitter Rechenzeit Residuen Reynolds­ Reynolds­Gleichung Reynolds­Spannungen Reynolds­Spannungs­Modelle Reynolds­Zahl Rezirkulationsgebiet Rüdiger Schwarze Scherschicht Seitenflächen Siedie SIMPLE­Algorithmus simpleFoam Simulationsergebnisse Spezifizieren Standard­ Modell stromab Stromlinien Strömung um Strebe Strömungsfeld Strömungsgrößen Strömungskonfigurationen Strömungsprobleme Strömungsstruktur strukturierte Gitter Stützstellen Terme Totwassers transiente Transportgleichung turbulenten Strömungen Turbulenzelemente Turbulenzgrößen Turbulenzmodelle Überlappungsschicht üblicherweise UDS­Interpolation Verfahren Viskosität Wählen Wandfunktionen wandnahen werdendie Werte Wirbelviskosität Zellen Zustandsgleichungen

About the author (2012)

Professor Dr.-Ing. Rüdiger Schwarze

ist Professor am Lehrstuhl für Strömungsmechanik und Strömungsmaschinen an der Technischen Universität Freiberg.

Er leitet das Fachgebiet Numerische Modellierung granularer Fließprozesse.

Bibliographic information