Centros, Überseering - Inspire Art und das deutsche internationale Gesellschaftsrecht

Front Cover
GRIN Verlag, Nov 16, 2004 - Law - 72 pages
0 Reviews
Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 1,5, Ludwig-Maximilians-Universität München, 70 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: I. Einleitung Das deutsche internationale Gesellschaftsrecht - also das hiesige Kollisionsrecht des Gesellschaftsrechts - erfährt derzeit eine tiefgreifende Wandlung. In der hier vorliegenden Darstellung sollen Ursachen und Folgen dieser Entwicklung aufgezeigt werden. Besonderes Gewicht liegt auf der fortschreitenden Entwicklung der Rechtsprechung des EuGH zu den Grundfreiheiten des EG, die themengebende „Überseering-Entscheidung“ muss im Zusammenhang zu vorrangegangenen sowie nun auch nachfolgenden Entscheidungen gesehen werden. Die nähere Betrachtung der Urteile verdeutlicht, dass die Entscheidungen nicht so eindeutig sind wie vielmals dargestellt, sondern durchaus kritischer Würdigung und Auslegung offen sind. Letztlich soll aufgezeigt werden, dass die Entscheidungen im Spannungsverhältnis grundverschiedener gesellschaftsrechtlicher Sicherungskonzeptionen fielen und trotz aller Deutungsmöglichkeiten die wesentlichen Grundzügen zukünftiger Rechtssetzung in der Gemeinschaft vorgeben. [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

II
6
V
8
VI
9
VII
16
IX
18
X
21
XI
33
XII
35
XIII
41
XV
60
XVI
67

Other editions - View all

Common terms and phrases

allerdings Altmeppen Anknüpfungspunkt Ansätze aufgrund ausländische Gesellschaften BayOLG Beschränkung der Niederlassungsfreiheit BGHZ Briefkastengesellschaft britischem Recht Centros Daily Mail Deliktsrecht deutsche Gesellschaftsrecht deutsche internationale Gesellschaftsrecht deutschem Recht Deutschland Durchgriffshaftung eben Eidenmüller einheitlichen Einleitung RN englische Recht Entscheidung EuGH europäische Gesellschaftsform europarechtlichen Rechtfertigung Europarechts EuZW Folge fremden Rechts generell gesellschaftsrechtliche Richtlinie Gesellschaftsrechtssysteme Gläubiger Gläubigerschutz Grund Grundfreiheit Gründung Gründungsrecht Gründungstheorie Gründungswillige Haftung Haftungsbeschränkung hiesige Inland Insofern Inspire Art Internationales Privatrecht juristischen Personen Kapitalgesellschaften Kindler in Einleitung Kindler NJW Kollisionsnorm Kollisionsrecht Leible/Hoffmann Limited Minderheitsgesellschafter Mindestkapital Mitgliedstaaten Mobilität möglich MüKo IntGesR nationalen Gesellschaftsrechte nationalen Recht Neue Juristische Wochenschrift Niederlande Niederlassungsfreiheit Parteifähigkeit Rechtsfähigkeit Rechtsform Rechtsordnung Rechtsprechung Rechtsverkehrs Regelung Sachrechts Sandrock Schaffung Scheinauslandsgesellschaften Schutz Seite sekundären Niederlassungsfreiheit Sitz Sitztheorie Sitzverlegung Sonderanknüpfung Spindler/Berner Staaten Statutenwechsel stellt Steuerrecht stillen Reserven Überseering Umgehung unterschiedlichen Urteil Verlegung Wegzug Wegzugsbesteuerung Wegzugsfall wesentlichen Wettbewerb Wirtschaft Zimmer zitiert Zuzugs Zuzugsfall Zuzugsstaat Zweigniederlassung zwingend

Bibliographic information