Chancen für den Fremdsprachenunterricht durch Internetarbeit gezeigt an zwei Praxisbeispielen

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 1,0, Technische Universitat Dresden (Germanistik), Veranstaltung: Methodisch-Didaktische Aspekte DaZ, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet ist aus unserer heutigen Alltagskultur nicht mehr wegzudenken. Ursprunglich fur militarische bzw. wissenschaftliche Zwecke entwickelt, nutzen heute uber eine Milliarde Menschen die Moglichkeiten des WorldWideWeb.1 Bechthold-Hengelhaupt verdeutlicht den Erfolg des Internets treffend: Um etwa funfzig Millionen amerikanische Nutzer zu haben, brauchte das Radio 38, das Fernsehen 14 und das WWW 4 Jahre. Im Marz 1999 waren 171 Millionen Menschen weltweit online, im Marz 2000 bereits 304 Millionen."2 Auch im Schulalltag ist der Interneteinsatz heute unverzichtbar. Neben den naturwissenschaftlichen und technischen Fachern eignet sich vor allem der Sprachunterricht fur die Nutzung des Internets. Die Vielzahl an verschiedenen Kommunikationsmoglichkeiten, die Fulle an Bild-, Text- und Tonmaterials, die das Internet bereitstellt, kann den Fremdsprachenunterricht ohne Frage in vielen Bereichen bereichern. Diese Arbeit soll zeigen, wie vielseitig das Internet beim Fremdsprachenerwerb eingesetzt werden kann, welche Moglichkeiten es dem Lerner aber auch Lehrer bietet. Dabei werden zwei Nutzungsmodelle vorgestellt und kritisch untersucht. Grundlage sind hier die Arbeiten der Autoren Stork und Adamczak-Krysztofowicz als auch S. Ulrich und K. Kuzminykh.3 Mit Hilfe der Praxisbeispiele wird gezeigt, welche Chancen die Internetarbeit dem Fremdsprachenunterricht bietet. Daruber hinaus werden in dieser Arbeit Voraussetzungen vorgestellt, die zunachst geschaffen werden mussen, damit das Potenzial des Internets vollends genutzt werden kann."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

akademische Texte Arbeit asynchrone Bechthold-Hengelhaupt Computer computergestützte dank Podcast Didaktisch-methodische Einsatzmöglichkeiten E-Learning Einsatz des Internets Einsatzmöglichkeiten von Podcasts Entwicklung Erdmann Chancen euphorische Vorstellung fachdidaktische frei zugänglichen Fremdsprache Fremdsprachendidaktisches Potenzial Fremdsprachenerwerb eingesetzt Fremdsprachenlernen Fremdsprachenunterricht bietet Fremdsprachenunterricht durch Internetarbeit Fremdsprachenunterricht ohne Frage Fülle an Bild Fülle an Podcasts Germanistik Geschichte des Internets gezeigt an zwei GRIN Verlag Großrechner heißt Hilfreich Hörverstehen individuell Informationen Internet bereitstellt Internet im Deutschunterricht Internet im Fremdsprachenunterricht Internet im Unterricht Internetarbeit gezeigt Interneteinsatz im Fremdsprachenunterricht Interneteinsatz im Unterricht Internetkompetenz Internetnutzung im Fremdsprachenunterricht Kassette klassischen Audiodateien konstruktivistischem kooperativen kulturelle Gegebenheiten Kuzminykh Lehrer und Lerner Lehrwerk Lernenden Lernkultur Lernplattformen Lernprozess Möglichkeiten Moodle neuen Medien Nutzer Open Source Plattformen Open Source Quellen Pfeiffer Podcast Podcast Quelltext Schulalltag Schüler selbstständig Sprache Spracherwerb Sprachunterricht Stork und Adamczak-Krysztofowicz synchrone unserer heutigen verschiedenen Kommunikationsmöglichkeiten vielen Bereichen bereichern vielseitig das Internet Vielzahl an verschiedenen virtuellen Lehr vollends genutzt Werkzeug zugängliche Audiodatei zwei Praxisbeispielen

Bibliographic information