Einführung in den Sprachaufbau

Front Cover
Springer Berlin Heidelberg, Jul 9, 2002 - Medical - 482 pages
0 Reviews
Chinesisch Wort für Wort. Durch schrittweisen Aufbau eines neuen Satzes lernt der Leser schon nach kurzer Zeit, Chinesisch zu sprechen und zu verstehen. Anhand der Dialoge des ersten Bandes wird in diesem Buch mit einer neuartigen didaktischen Methode der Sprachaufbau deutlich gemacht. Farbliche Hervorhebungen, chinesische Schriftzeichen, leicht nachvollziehbare Lautschrift - so wird es auch für Anfänger ein Leichtes, sich flüssig zu unterhalten. Besonders hilfreich sind die gesundheitsbezogenen Vokabeln und Redewendungen. Also ein unverzichtbares Buch für alle, die in absehbarer Zeit nach China reisen oder bereits die Reise angetreten haben.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2002)

Paul U. Unschuld is Professor and Director of the Horst-Goertz Institute for the Theory, History, and Ethics of Chinese Life Sciences, Charite Medical University-Berlin. He is the author of numerous works on European medical history and Chinese medical history including "Medicine in China: A History of Pharmaceutics" and "Huang Di Nei Jing Wen: Nature, Knowledge, Imagery in and Ancient Chinese Medical Text, " both from UC Press. Karen Reimers, MD is a graduate of McGill University and the Ludwig-Maximilians University of Munich.

Bibliographic information