Computer- und Internetstrafrecht: Ein Grundriss

Front Cover
Springer-Verlag, Oct 1, 2012 - Law - 276 pages
0 Reviews
Die Informations- und Kommunikationstechnologie stellt das Strafrecht vor die Aufgabe, sowohl klassische Delikte in ihrem neuen technisierten Gewand zu erfassen als auch ganz neuen Kriminalitätsformen zu begegnen. Das Lehrbuch vermittelt einen umfassenden Überblick über das Rechtsgebiet und zeigt die aktuellen Probleme auf. Die 2. Auflage berücksichtigt Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung und enthält ein neues Kapitel zu strafverfahrensrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Computern und Computernetzwerken.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

1 Grundlagen
1
2 Allgemeiner Teil
43
3 Besonderer Teil
79
4 Strafverfahrensrecht
223
5 Kurzes Resümee und Ausblick
241
Sachverzeichnis
244
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Professor Dr. Eric Hilgendorf, Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Juristische Fakultät, Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtstheorie, Informationsrecht und RechtsinformatikProfessor Dr. Brian Valerius, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht

Bibliographic information