Computergrafik und Bildverarbeitung

Front Cover
Vieweg+Teubner Verlag, Sep 8, 2011 - Computers - 532 pages
0 Reviews
In „Computergrafik und Bildverarbeitung“ finden Sie alles, was Sie für Studium und Praxis über Generierung und Verarbeitung von digitalen Bildern wissen möchten und wie Sie es anwenden. Das erfolgreiche didaktische Konzept wurde weiterentwickelt und liegt ab dieser dritten Auflage in zwei Teilen vor.
„Computergrafik und Bildverarbeitung“ Band I führt den Leser durch die Themen der Computergrafik. Dabei werden das alte und neue OpenGL parallel dargestellt, um einen guten Zugang für Einsteiger und einen leichteren Übergang für Fortgeschrittene zu gewährleisten. Profitieren Sie von dem kostenlosen Online-Service: Bildverarbeitungswerkzeuge, Beispiel-Software und interaktive Vorlesungen (als HTML-Seiten mit Java-Applets und Praktikumsaufgaben).

Der Inhalt
Interaktive 3D-Computergrafik – OpenGL – Geometrische Grundobjekte – Koordinatensysteme und Transformationen – Verdeckung – Farben - Beleuchtungsmodelle – Textur-Mapping – Schatten – Szenengraphen – Cull-Algorithmen – GPU Programmierung mit CUDA und OpenCL

Die Zielgruppe
Studenten der Informatik und der Ingenieurwissenschaften (FH und Uni)
Praktiker, die sich beruflich mit Methoden der Computergrafik und Bildverarbeitung befassen

Die Autoren
Prof. Dr. Alfred Nischwitz, Hochschule München, industriell erfahrener Experte auf den Gebieten Computergrafik, Bildverarbeitung und Mustererkennung.
Prof. Dr. Max Fischer, Hochschule München, international ausgewiesener Forscher auf den Gebieten Robotik, Computer Vision und Embedded Systems.
Prof. Dr. Peter Haberäcker, Hochschule München, Pionier auf dem Gebiet Bildverarbeitung/Mustererkennung, hat dazu bereits zwei Lehrbücher geschrieben.
Prof. Dr. Gudrun Socher, Hochschule München, Professorin für Mensch-Maschine-Interaktion mit internationaler Erfahrung in Computer Vision und Mustererkennung.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2011)

Prof. Dr. Alfred Nischwitz, Hochschule M nchen, industriell erfahrener Experte auf den Gebieten Computergrafik, Bildverarbeitung und Mustererkennung.
Prof. Dr. Max Fischer, Hochschule M nchen, international ausgewiesener Forscher auf den Gebieten Robotik, Computer Vision und Embedded Systems.
Prof. Dr. Peter Haber cker, Hochschule M nchen, Pionier auf dem Gebiet Bildverarbeitung/Mustererkennung, hat dazu bereits zwei Lehrb cher geschrieben.
Prof. Dr. Gudrun Socher, Hochschule M nchen, Professorin f r Mensch-Maschine-Interaktion mit internationaler Erfahrung in Computer Vision und Mustererkennung.