Controlling: Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Anwendungen mit SAP ERP

Front Cover
Oldenbourg Verlag, Oct 10, 2012 - Business & Economics - 701 pages
0 Reviews
Das erste praxisorientierte Bucg, dass sowohl die betriebswirtschaftlichen Grundlagen als auch die Umsetzung mit SAP(r) ERP(r) aufeinander abgestimmt darstellt - leicht verstandlich und kompakt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Elementare Controllingbestandteile
2
Organisationsstrukturen in SAP ERP by SAP AG
3
Zusammenhang der Kosten und Leistungsrechnung und des operativen Controllings
6
Organisatorische Einordnung des Controllings
9
Abb eines Konzerns durch die Organisationselemente des Controllings in SAP ERP
10
Kostenrechnungs und Controllingsysteme
13
Normalkostenrechnung Standardkostenrechnung im System SAP ERP by SAPAG
16
Starre Plankostenrechnung Grafische Darstellung
18
Leistungsverflechtungsmatrix des Beispiels zur innerbetrieblichen Leistungsverrechnung
184
Zahlenbeispiel zum Anbauverfahren
185
Zahlenbeispiel zum Stufenleiter Treppen verfahren
189
Zahlenbeispiel zum Iterationsverfahren
193
Zahlenbeispiel zum GutschriftLastschriftVerfahren
195
Zahlenbeispiel zum Gleichungsverfahrenmathematischen Verfahren
197
Kostenverteilung der Kostenart Stromkosten
199
Umlagezyklus Segmentkopf in SAP ERP by SAP AG
200

Flexible Plankostenrechnung Grafische Darstellung
21
Grenzplankostenrechnung Grafische Darstellung
24
Grundschema der Prozesskostenrechnung in SAP ERP by SAPAG
26
Kosten und Leistungsartenrechnung
29
Abgrenzung des Aufwands von den Kosten
30
Grundbegriffe des Rechnungswesens am Beispiel einer Stuhlproduktion
35
Begriffe des Rechnungswesens und ihr Zusammenhang
39
Fixe Kosten Gesamt Durchschnitts und Grenzkostenkurven
45
IntervallSprung fixe Kosten Gesamt Durchschnitts und Grenzkostenkurven
46
Linear proportionale Kosten Gesamt Durchschnitts und Grenzkosten
47
Progressive Kosten Gesamt Durchschnitts und Grenzkosten
48
Degressiv steigende Kosten Gesamt Durchschnitts und Grenzkosten
49
Regressive Kosten Gesamt Durchschnitts und Grenzkosten
50
Erfassungsmaske einer Kostenart in SAP ERP by SAP AG
54
Wertefluss der primären Grundkosten in SAP ERP by SAPAG aus der Finanzbuchhaltung FI in das Controlling CO
55
Sachkonto MaterialkostenStammdaten der Buchhaltung im Modul FI
57
Selektion von Einzelposten in der Buchhaltung
58
Buchhaltungsbeleg zum Einzelposten
59
Einzelposten zur Eingangsrechnung
60
Mengenzeichen bei einer Kostenart
61
Selektion der Pflege von Kostenarten
63
Sekundäre Kostenart für Leistungsverrechnung
64
Weitere Kostenartentypen
65
Auswahl zu Kostenartentyp
66
Kostenartengruppen
67
Für konstruktive Kritik und Anregungen sind wir jederzeit dankbar
68
Grundschema einer Abgrenzung von Kostenarten mit dem Zuschlagsverfahren in SAP ERP by SAP AG
69
Festlegung der zeitlichen Abgrenzung im Zuschlagsverfahren in SAP ERP by SAP AG
70
SAP ERP
72
Abstimmbuchung in SAP ERP by SAPAG
73
Manuelle Umbuchung von Primärkosten in SAP ERP by SAP AG
74
Belege im Rechnungswesen in SAP ERP by SAP AG
75
Erfassungssicht eines Belegs in SAP ERP by SAP AG
76
Teilaufgaben der Materialabrechnung
77
Warenentnahme in SAP ERP by SAP AG
82
Zugehöriger Materialbeleg zur Warenentnahme und integrative Rechnungswesenbelege in SAP ERP by SAP AG
83
Beispiel für die Berechnungsweise der Kosten pro Arbeitsstunde
92
LohnRückmeldeschein zum Fertigungsauftrag in SAP ERP by SAP AG
96
AnlagenBrowser in SAP ERP by SAP AG
102
Beispiel zur Kapitalkostenermittlung bei Inflation
122
Beispiel für eine Preisstruktur
127
Zusammenhang zwischen Ertrag und Leistung
131
Leistungsartenstamm in SAP ERP by SAP AG
143
Kostenstellenrechnung und Leistungsrechnung
147
Standardhierarchie und Kostenstellenstamm in SAP ERP by SAP AG
150
Kontierung der Grundkosten aus der Finanzbuchhaltung FI als Primärkosten auf COKostenobjekte in SAP ERP by SAP AG
151
originären Kosten
156
Eingabemaske Primärkostenplanung in SAP ERP by SAP AG
160
Tarifplanung in SAP ERP by SAPAG
162
Kostenrechnungskreis setzen in SAP ERP by SAPAG
163
Allgemeine Versionsdefinition SAP ERP by SAP AG
164
Einstellungen pro Geschäftsjahr auswählen in SAP ERP by SAPAG
165
Auswahl und Setzen des Planerprofils SAPALL in SAP ERP by SAP AG
166
Leistungsbeziehungen in der Fallstudie
167
Selektion zur Leistungsaufnahmeplanung in SAP ERP by SAP AG
168
Periodenbild für die Leistungsplanung in SAP ERP by SAP AG
169
Leistungsaufnahme für die Kostenstelle xx
170
Einstieg in den Bericht Leistungsarten Abstimmung in SAP ERP by SAPAG
171
Geplante und disponierte Leistungsmenge in SAP ERP by SAP AG
172
Disponierte Leistungen der Kostenstelle 4230 im Detail in SAP ERP by SAPAG
173
Asset Explorer zur Anlage im System SAP ERP by SAP AG
174
Übernahme der geplanten Abschreibungen und Zinsen in SAP ERP by SAPAG
175
Abschreibungen im Kostenstellenbericht in SAP ERP by SAPAG
176
Selektion zur Planung von Primärkosten in SAP ERP by SAPAG
177
Primärkosten auf der Kostenstelle Strom in SAP ERP by SAPAG
178
Kosten für bezogene Leistungen im Periodenbild in SAP ERP by SAPAG
179
Planung der statistischen Kennzahl Mitarbeiter je Kostenstelle in SAP ERP by SAPAG
180
Auswahl Ressource und Kostenart in SAP ERP by SAPAG
181
Wertmäßige Rezeptplanung Übersichtbild 1in SAP ERP by SAPAG
182
Mengenmäßige Rezeptplanung in SAP ERP by SAPAG
183
SenderEmpfänger im Umlagezyklus SAP ERP by SAP AG
201
Direkte Leistungsverrechnung in SAP ERP by SAP AG
205
Zahlenbeispiel PlanIstFertigungsstunden und Beschäftigungsgrad
207
Plankosten Sollkosten und Abweichungsanalyse des Flugzeugherstellers
212
Kostenstellen SollIstAbweichung im System SAP ERP by SAP AG
214
Abweichungsermittlung auf der Kostenstelle in SAP ERP by SAP AG
215
Grundtypen des Outsourcings
217
MakeorBuyEntscheidungen nach ReichmannPalloks 1995 S 6
220
Datenaufbereitung für eine mehrperiodige Outsourcingproblemstellung Weiterproduzieren im Inland
225
Vollständiger Finanzplan Outsourcing vs Weitermachen
226
Controlling mit Innenaufträgen
231
Beispiel für PlanIstAbweichungen auf einem Innenauftrag
232
Abrechnungsgang eines Innenauftrags für selbst erstelle Anlagen oder andere Kostenobjekte
239
Beispiel für statistische Innenaufträge
240
Stammdaten eines Innenauftrages in SAP ERP by SAP AG
242
Beispiel für ein Zuschlagsschema für Innenaufträge
245
Obligo in SAP ERP by SAP AG
246
Auftragsabrechnung in SAP ERP by SAP AG
247
Prozesskostenrechnung
251
Verdichtung von Teilprozessen zu Hauptprozessen
252
Teilprozesse des Hauptprozesses Vertrieb
253
KostentreiberKosteneinflussfaktorenBezugsgrößen des Vertriebsprozesses
254
Kosten pro Vertriebsteilprozess
255
Prozesskostensätze für Teilprozesse der Produktgruppen A und B
257
Geschäftsprozess in SAP ERP by SAP AG
258
Wertefluss im operativen Prozesscontrolling
260
Prozessschema in SAP ERP by SAP AG
261
Kalkulation Produktkostencontrolling Kostenträgerstückrechnung
263
Addierende mehrstufige Divisionskalkulation ohne Zwischenlagerbestandsveränderungen und Schwund etc
274
Addierende mehrstufige Divisionskalkulation ohne Zwischenlagerbestandsveränderungen und Schwund etc als Veredelungsrechnung
275
Addierende mehrstufige Divisionskalkulation mit Zwischenlagerbestandsveränderungen ohne Schwund Verdunstung Verschnitt etc
276
Weiterwälzende mehrstufige Divisionskalkulation mit Zwischenlagerbestandsveränderungen ohne Schwund etc
277
Divisionskalkulation ohne Einsatzfaktoren
278
Divisionskalkulation ohne Zwischenlagerbestandsveränderungen mit Schwund Verdunstung Verschnitt etc mit Einsatzfaktoren
279
Äquivalenzziffernkalkulation mit einer Ziffernreihe
283
Kuppelkalkulation mit der SubtraktionsRestwertmethode
288
Verteilung der Gesamtkosten des Kuppelproduktionsprozesses inkl der Weiterverarbeitungskosten auf Basis der mit Äquivalenzziffern gewichteten A...
291
ÄquivalenzziffernVerteilungsmethode der Kuppelkalkulation hier Verteilung der Gesamtkosten des Kuppelproduktionsprozesses auf Basis der mit Ä...
292
Äquivalenzziffernkalkulation nach der Marktpreismethode bei Kuppelproduktion
293
Systematisierung der Zuschlags und Bezugsgrößenkalkulationen
297
Gemeinkostenzuschlagsschema
298
Zahlenbeispiel für eine elektivedifferenzierende Lohnzuschlagskalkulation
299
Zahlenbeispiel für die Maschinenstundensatz Bezugsgrößen und Prozesskostenkalkulation
303
Materialstamm zum Fertigerzeugnis in SAP ERP by SAP AG
310
Beispiel für die Stückliste eines Fahrrads als Grundlage der Erzeugniskalkulation
312
Vorgabe der Personal und Maschinenzeit bei der Fahrradmontage
313
Kalkulation der Fertigungskosten
314
Einzelkalkulation
316
Erzeugniskalkulation in SAP ERP by SAP AG
317
Zuschlagskalkulation eines Innenauftrags in SAP ERP by SAP AG320
320
Beispiel für die Preisselektion eines Automobilzulieferers in SAP ERP by SAP AG
322
Erzeugniskalkulation in SAP ERP by SAP AG
323
Ablauf im Kostenträgercontrolling
325
Ermittlung der Ware in Arbeit angels Work in Process
328
Verbuchung der Kostenabweichungen
333
Ergebnisermittlung bei Kostenträgern allgemeiner Ansatz
334
Erlösproportionale Abgrenzung
335
Fertigstellungsgrad angels Percentage of Completion
336
Berichtsrecherche im Kostenträgercontrolling
337
Beispiel für eine Sortimentsabweichung
339
Beispiel Zielkostenrechnung vor Optimierung
353
Beispiel Zielkostenrechnung nach Optimierungsmaßnahmen
355
Ergebnis und Unternehmenscontrolling Erfolgsrechnung
365
Beispiel für eine BranchenBWA WOTAX Tank Ausschnitt
367
Fallstudie
589
Symbolverzeichnis
673
Iterationen
681
Norbert T Varnholt Uwe Lebefromm Peter Hoberg
694
Stichwortverzeichnis
697
Copyright

Common terms and phrases

Abbildung Abschreibungen Abweichungsanalyse anfallen angels Anlage Anzahl Äquivalenzziffern aufgrund Auftrag Aufwand Auszahlungen Basis Beispiel benötigt Berechnung Beschäftigungsgrad bestimmten betragen Betriebsmittel betriebswirtschaftlichen Bewertung Bezugsgrößen Buchung Buchungskreis Controlling Deckungsbeitrag Deckungsbeitragsrechnung Deckungsspanne direkt Divisionskalkulation eingesetzt Einzahlungen Empfängerkostenstellen Endwert Erfassung erfolgt Ergebnisrechnung ergibt ermittelt Ermittlung ERPIM ersten externen Rechnungswesen Fall Finanzbuchhaltung fixen Kosten folgende gebucht Gemeinkosten geplant gesamten Gesamtkosten h/Pe Handlungsmöglichkeit Hauptkostenstellen Herstellkosten Höhe Innenauftrag innerbetrieblichen innerbetrieblichen Leistungsverrechnung internen Investitionen Investitionsrechnung Istkosten Jahr Jahresende jeweils Kalkulation kalkulatorischen Zinsen Kapitel Kontierung Kostenarten Kostenrechnung Kostenstelle Kostenstellenrechnung Kostenträger Kuppelproduktion Leistungen Leistungsarten Leistungsmengen Leistungsverrechnung lineare Materialkosten ME/Pe mehrstufigen Menge Mitarbeiter möglich Monat muss Nettopreis Nutzungsdauer Periode Periodenmitte Personalkosten Plankosten Plankostenrechnung Planpreis Plantarif Planung Preis Primärkosten Produkte Produktion Produktionsstufe Projekte Prozesse Prozesskostenrechnung rechnung Sekundärkosten Selbstkosten soll Sollkosten somit Stückkosten Tarif tenstellen Umsätze Unternehmen unterschiedliche variablen Kosten Verfahren verrechnet Verrechnung Vertriebskosten verursachungsgerecht Vollständiger Finanzplan Vor-/Hilfskostenstellen Wert Wertverzehr Zahlungen Zeitpunkt Zielkostenrechnung Zinssatz zugeordnet zugerechnet zusätzlich

Bibliographic information