DAMALS HEUTE

Front Cover
btb Verlag, Nov 22, 2011 - Biography & Autobiography - 320 pages
Ungewöhnliche Erinnerungen einer ungewöhnlichen Frau

GANZ PERSÖNLICHE ERINNERUNGEN VON DIANE KEATON. Ein Buch, so berührend, witzig und ungewöhnlich wie seine Autorin. Diane Keatons Erinnerungen erzählen die Geschichte eines gewöhnlichen Mädchens, das sich zu einer außergewöhnlichen Frau entwickelt – nicht zuletzt dank der prägenden Beziehung zur Mutter Dorothy Hall, die in ihren späten Jahren an Alzheimer erkrankt und ihr Leben in 85 Tagebüchern festhielt. Die Autobiographie der Oscar-prämierten Schauspielerin Keaton ist deshalb sowohl zutiefst persönlich als auch universell: Sie gibt Einblick in die einzigartigen Träume und Sehnsüchte von einer Mutter und ihrer Tochter, die sich manchmal decken und manchmal nicht. Ungewöhnliche Erinnerungen einer ungewöhnlichen Frau: unaufgeregt, offen, selbstkritisch.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
Section 2
Section 3
Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18

Section 9
Section 10
Section 19
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Diane Keaton hat in einigen der bemerkenswertesten Kinofilme der letzten vierzig Jahre mitgespielt, wie zum Beispiel in der Paten-Trilogie, in Der Stadtneurotiker, Manhattan, Reds, Baby Boom - Eine schöne Bescherung, Der Club der Teufelinnen und Was das Herz begehrt. Unter ihren vielen Auszeichnungen sind mehrere Golden Globes und ein Oscar. Keaton lebt mit ihrer Tochter und ihrem Sohn in Los Angeles.

Bibliographic information