DATANORM-Praxis: Ein Ratgeber für Hersteller, Handel und Handwerk

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2008 - 116 pages
0 Reviews
Das Buch erklart die Struktur und die Anwendungsmoglichkeiten der DATANORM 5, eines Standards, der zum elektronischen Datenaustausch zwischen Herstellern, Handlern und Handwerkern entwickelt wurde. Es wendet sich an alle, die DATANORM einsetzen oder kunftig einsetzen wollen. Besonderen Wert wurde auf eine lebenspraktische Sicht gelegt, mit vielen Beispielen und praktischen Hinweisen. Ein wichtiger Beitrag zum allgemeinen Verstandnis der DATANORM.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

1Vorwort
12
5DATANORM aus Sicht der Anwender
71
6Anhang A Satz und Feldbeschreibungen für Rohdaten
83
7Anhang B Dateinamenskonventionen 96 8Anhang C Zeichenvorrat und erlaubte Zeichen
99
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

4000 Rotgusspress Modell alphanumerisch Änderungen Änderungsdateien Anwender Anwenderprogramm Arti Artikel Artikelbezeichnung Artikeldaten Artikelkataloge Artikelnummer Ascii Aufwand Auslagerungsdatei Ausschreibungstexte automatisch Basisdaten Beispiel beispielsweise bestimmten D5GRUND Darstellung DATA DATANORM Artikelstamm DATANORM kennt DATANORM Online DATANORM-Dateien DATANORM-Format DATANORM-Verwaltungsprogramm Dateien Dateinamen Daten Datenbanktabelle Datenbestand Datenersteller Datenfelder Datenimport Datenstruktur Dimensionstext Download EAN-Nummer eindeutig einfach Einlesen einzulesen Endanwender enthält entsprechende Excel externen Dienstleister Fall Feld Feldlängen festgelegt Format Formatierung generiert gespeichert gibt gleiche Grafikdateien Grafiklisten Großhändler Handwerker Hauptwarengruppe Hersteller und Händler Herstellerkürzel Import importiert Informationen Inhalt Inox interne Internet Kapitel könnte Konvertierung nach DATANORM korrekt Kunden Kundengruppe kundenindividuelle Kürzel Kurztext 1 Kurztext Langtext lediglich Listenpreis Löschung Lufteintritt manuell maximal möglich muss Neuanlage Nummernkreis Preis Preisänderungen Preiseinheit Preisfeld Primärschlüssel problemlos Produktgruppen Rabatt Rabattdatei Rabattgruppen Rabattgruppendatei Rabattsätze Regel Rohdaten Rohdaten-Datei Rotguss Satzarten Schlüsselfelder Schlüsselnummer Schriftart Software sollte sowohl Staffelpreise Stammdaten Standard Struktur Stückliste Textbausteine Texte übertragen Varianten verschiedenen Version Verzeichnisstruktur Warengruppen Warenwirt Warenwirtschaftsprogramm Warenwirtschaftssystem WAWI weitergegeben Zeichen zugeordnet

About the author (2008)

Jahrgang 1959, Studium der Wirtschaftsinformatik, Padagogik. Praktizierender Lehrer.

Bibliographic information