Daniele Marques Wohnhäuser / Houses - 2x2(2)+3

Front Cover
Architekturgalerie Luzern
Birkhäuser Basel, Oct 1, 2001 - Architecture - 93 pages
Der 1950 in Aarau geborene Daniele Marques studierte an der ETH in Zürich bei Aldo Rossi und Dolf Schnebli und gründete schon 1977 ein eigenes Architekturbüro in Luzern. Neben seiner Entwurfstätigkeit war er Dozent an verschiedenen Architekturschulen; seit 2000 ist er Professor an der Technischen Universität Graz. Die vorliegende Monografie analysiert eingehend fünf Wohnhäuser, die in den letzten fünf Jahren realisiert wurden. "Die Reduktion, welche die Architektur von Daniele Marques - wenigstens in diesen Häusern - bestimmt, erweist sich als Verfahren, den Dingen Intensität zu verschaffen: indem sie den Augenblick hinausschiebt, in dem sie in bestimmten Bedeutungen einrasten." (Martin Steinmann)

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2001)

Rene Burri, born 1933 in Zurich, is internationally recognized as one of the leading photographers of our time. He is a member of Magnum and lives in Paris.

Arthur Ruegg, born 1942. Architect. Editor of various publications on Le Corbusier. He lives and works in Zurich.

Bibliographic information