Darstellung der Burger King GmbH mittels der kommunikationspolitischen Instrumentarien Sponsoring und Events

Front Cover
GRIN Verlag, 2012 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspadagogik, Note: 2, Carl von Ossietzky Universitat Oldenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit der Eroffnung des ersten Schnellrestaurants von Burger King im Jahre 1954 ist es der Marke trotz einer schwierigen Marktlage gelungen, ein zweistelliges Wachstum aufzuweisen. Diese Entwicklung ist deshalb bemerkenswert, weil Burger King seinem wichtigsten Konkurrenten McDonalds bei den fur ein Impuls-Produkt extrem wichtigen Faktor wie Distribution (445 vs. 1262 Restaurants) und Mediavolumen (25,8 vs. 111,2 Mio. EUR) klar unterlegen ist. Der wesentliche Hebel fur den Erfolg von Burger King war vor allem die Uberlegenheit der Produkte und die immer wieder selbstbewusst darauf einzahlende Kommunikation.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information