Darstellung und Bedeutung des internationalen Dienstleistungsmanagements

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 56 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1,0, FOM Essen, Hochschule fur Oekonomie & Management gemeinnutzige GmbH, Hochschulleitung Essen fruher Fachhochschule, Veranstaltung: Service Management / Dienstleistungsmanagement, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Umfang: 16 Seiten, mit Verzeichnissen 24 Seiten, 37 ubewiegend aktuelle Quellen (keine alter als 11 Jahre), ausfuhrliche Zitierweise: 81 Fussnoten, Abstract: Inhaltsverzeichnis I Abkurzungsverzeichnis II Abbildungsverzeichnis III Tabellenverzeichnis III 1 Einleitung 1 1.1 Thematische Einfuhrung 1 1.2 Zielsetzung und Gang der Arbeit 1 2 Dienstleistungen 1 2.1 Begriffsdefinition 1 2.2 Kennzeichen von Dienstleistungen 2 2.3 Dienstleistungsbegriff in dieser Arbeit 2 3 Internationalisierung von Dienstleistungsunternehmen 2 3.1 Begriffsabgrenzung 2 3.2 Grunde der Internationalisierung 3 3.3 Internationale Marktauswahl 4 3.4 Internationaler Markteintritt 4 4 Besonderheiten des internationalen Dienstleistungsmanagement 6 4.1 Klassische Dienstleistungen 6 4.2 E-Services 8 5 Praxisbeispiel - Internationales Service-Management bei McDonald's 9 5.1 Kurzbeschreibung des Unternehmens 9 5.2 Internationale Marktauswahl und internationaler Markteintritt 10 5.3 Internationales Service-Management 13 6 Fazit 16 Literaturverzeichnis 1
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Abbildungsverzeichnis
5
Besonderheiten des internationalen Dienstleistungsmanagement 6 4 1 Klassische Dienstleistungen
6
Praxisbeispiel Internationales ServiceManagement bei McDonalds 9 5 1 Kurzbeschreibung des Unternehmens
9
Fazit
16
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Amerikanisch-Samoa aufgrund Ausland Auslandsbetätigung Auslandsmärkte Australien Barbados Bedeutung des internationalen Bermudas Besonderheiten des internationalen Bolivien Bruhn/Hadwich 2004 Bspw China Cluster Dienstleistungen Dienstleistungshandels Dienstleistungsmanagement Dolski/Hermanns 2005 E-Services elektronischen Dienstleistungen empfundene Risiko erwirtschaftete externen Faktors Fast-Food Fast-Food-Kette Form der Internationalisierung Franchisenehmer Franchising Französisch-Guayana Getränke global Globalisierung Haller hohe Reputation Immaterialität insbesondere Integration des externen Internationale Marktauswahl internationalen Dienstleistungsmanagement Internationalen Marken internationaler Markteintritt Internationales Service-Management Internet Internetauftritt Jahr Jamaika Japan Kantsperger/Kunz/Meyer 2004 Kentucky Fried Chicken klassischen Dienstleistungen klassischen und elektronischen kulturelle Kunden Kutschker/Schmid 2008 Ländern länderspezifische Anpassungen landesspezifischen Kultur Leistungen Leistungserstellung lokale Märkte Markteintrittsentscheidung Markteintrittsform Markteintrittswahrscheinlichkeit McDo McDonald’s McDonald’s bereits McDonald’s Restaurants Meffert/Bruhn 2006 mittlere Intangibilität mittlere Interaktionsintensität Möglichkeit muslimisch nald’s Nördliche Marianen personellen Ressourcen Pizza Hut Prozent Puerto Rico Qualitätsprüfung Raff/Billen Sachleistungen Saudi-Arabien Scheider Schneider 2007 Services serviert Slowenien sowie Speisekarte Speisenangebot Standortgebundenheit Systemgastronomie Taco Bell Teleshopping Teriyaki Tochtergesellschaften Trinidad & Tobago tung Typologisierung Umsatz Umwelt z.B. Unternehmen unterschiedliche weltweit Woratschek/Pastowski/Roth 2005

Bibliographic information