Darstellung und Analyse der Elemente und Strukturen von Dienstleistungsprozessen: Dienstleistung und Dienstleistungsproduktion

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 80 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1,7, FernUniversitat Hagen (Lehrstuhl fur Betriebswirtschaft, insbes. Produktions- und Investitionstheorie), Veranstaltung: Seminar zum Dienstleistungsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zunehmenden Ertrage im Dienstleistungsbereich in Verbindung mit den immer hoheren Kundenanforderungen zwingen Unternehmen sich noch intensiver mit ihren Produkten und Dienstleistungen auseinanderzusetzen. Zusatzliche Herausforderungen durch immer kurzere Produktlebenszyklen und steigende Anspruche an Qualitat bei gleichzeitig kostenoptimaler Produktion konnen nur noch durch starkeres Einbeziehen des Kunden bewaltigt werden. Insbesondere die Dienstleistung am und mit dem Kunden wird immer individueller. Weiterhin fallende Marktbarrieren erfordern in Zukunft eine noch starkere Einbeziehung des Kunden fur eine langfristige erfolgreiche Kundenbindung. Diese Seminararbeit betrachtet den Komplex der Dienstleistungsproduktion, ihrer Elemente und Strukturen sowie der ubergreifenden Darstellung der Dienstleistung als Prozess. Ziel ist die Herausarbeitung der wesentlichen Merkmale von Dienstleistungen im Vergleich zur klassischen Sachguterproduktion im Rahmen einzelner Begrifflichkeiten, bekannter Modelle und in der Prozessdarstellung.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

3.2 dargestellt Abbildung 2.4 Abbildung 3.1 Abgrenzung der Dienstleistung allgemeingültige Analyse der Elemente Anbieter Ansätze aufgrund Becker u. a. Beschaffung beteiligten betriebswirtschaftlicher Prozesse Bewertung Bezug zum Produkt Blueprint Business Process Reengineering Büttgen Darstellung und Analyse Davenport definiert Definition direkten Bezug duktionsfaktoren durchzuführenden Aktivitäten eEPK Einbeziehung einfachen Flussdiagramms Elemente und Strukturen Endkombination Ereignisgesteuerte Prozesskette erstellungsprozess Fokussierung Funktion Gaitanides Gemeinkosten Geschäftsprozesses grafisch Hammer und Champy hierbei immateriellen Gütern Implementierungslinie Input Integrativitätsgrad Ist-Prozesse jeweils Kapitel Kernprozesse Kºffer Kosten Kritikpunkt Kunden Kundeninteraktionslinie Leistung Leistungsbereitschaft Leistungsbündel Leistungsergebnis Leistungserstellungsprozess Leistungspotenzial lierung Line of implementation Line of order Maleri und Frietzsche Merkmale von Dienstleistungsprozessen Modell notwendig oftmals order penetration Organisationseinheiten Output Outsourcing Personalwirtschaft Phasen von Sachgüter Porter und Jaeger Process Reengineering Produktion Produktionsprozess Prozessanalyse Prozessdarstellung Prozesskostenrechnung prozessorientierten Rahmen Service Level Agreements Sichtbarkeitslinie Sichten sowie stark Stavenhagen Supportprozesse tungsprozess Unternehmen Unterprozess Unterschied Unterstützende Aktivitäten Vergleich der Phasen verschiedenen weitere Weiterhin Wertkette Wertschöpfung wesentlichen Zeithaml zesse Ziel zusätzlich

Bibliographic information