Darstellung und Funktion von Großstadt im 'Kinderkrimi' von Erich Kästner

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 1, 2008 - Literary Criticism - 22 pages
0 Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Seminar für deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: Erweiterungsmodul 1, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit untersucht die Darstellung und Funktion von Großstadt in Erich Kästners Kinderkrimi „Emil und die Detektive“. •Wie stellt Kästner das Berlin der Weimarer Zeit dar? •Welche Funktion übt die Metropole in Bezug auf die Kriminalhandlung aus? •Warum wählt Kästner gerade eine Großstadt als Schauplatz seiner Verfolgungsjagd? Der Handlungsraum Großstadt zu Beginn des 20. Jahrhunderts war durchaus nicht üblich für einen Kinderroman.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information